Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Turniere | Live Poker Turniere

Molly Bloom kommt zum Unibet Open Bucharest

unibet poker
Mitteilen

Molly Bloom – die professionelle Skiläuferin, die zur „Poker-Prinzessin“ aufgestiegen ist – wurde als Stargast der Unibet Open Bucharest, die vom 2. - 5. August im JW Marriott Bucharest Grand Hotel stattfinden wird, bestätigt. Bloom ist die Person, von der der hoch angesehene Film Molly’s Game, der 2018 für einen Oscar nominiert war, handelt. Sie wird während des Events eine Pressekonferenz abhalten und eine Autogrammstunde geben. Zudem wird sie die Cashgames und das #QueenRules Ladies-Turnier am Freitag, den 3. August, eröffnen.

„Wir sind begeistert, Molly für unser Event gewonnen zu haben“, sagte Unibet Open Head of Events Nataly Sopacuaperu. „Molly’s Game steht bei Pokerspielern hoch im Kurs, da es die Poker-Szene auf der Leinwand zum Leben erweckt, und ich freue mich darüber, dass Molly unser #QueenRules Ladies-Event eröffnen wird. Dabei handelt es sich um eine neue Variante des Spiels, bei der ein Spezial-Deck eingesetzt wird, in dem die Dame über dem König steht. Das ist alles Teil unserer Kampagne, die Diskussionen über Gender-Bias und die Gleichstellung der Geschlechter anzuregen. Wir können uns dafür keine bessere Unterstützerin als Molly Bloom vorstellen, die sich in ihrer Zeit als Poker-Prinzessin gegen viele Stereotypen zur Wehr setzen musste.“

Unibet wird zum dritten Mal in der rumänischen Hauptstadt zu Gast sein – zeitgleich findet das PokerFest Romania statt. Letztes Jahr konnte das €1.100 Main Event mehr als 500 Teilnehmer auf sich vereinen, dabei kam ein Preispool von über €500.000 zustande. Marius Pertea gewann das Turnier für €90.925. 2016 konnte sich Traian Bostan gegen 603 Spieler durchsetzen – dafür gab es sogar €100.000. Beide Gewinner werden bei der Unibet Open im August erwartet.

Neben Pertea, Bostan und Bloom wurden auch andere bekannte Namen bestätigt. Dazu gehören etwa der Irish Open-Gewinner Ian Simpson, die Iren Dara O’Kearney und David Lappin, Espen Jorstad, Daiva Byrne, Rauno Tahvonen und der Unibet Open-Doppel-Champion Dan Murariu.

Zusätzliche Events

Abgesehen vom Main Event stehen auch ein 2-tägiges €2.200 High Roller, ein €165 Monsterstack und der €330 DSO Cup sowie weitere Side-Events wie Turbos und Progressive Knockouts auf dem Spielplan.

Außerdem ist wieder ein besonderes Einladungs-Freeroll-Turnier unter dem Namen „Battle Royale“ geplant. Hier treten von Unibet gesponserte, bekannte E-Sports-Spieler gegeneinander an – im Preispool befinden sich €10.000, €5.000 sind für den Gewinner vorgesehen. Das erste Battle Royale fand im Februar im Rahmen der Unibet Open London statt. Thijs Molendijk aus den Niederlanden konnte das Freeroll damals für sich entscheiden.

Unibet Player of the Year

Spieler, die an der Unibet Open Bucharest teilnehmen, erhalten auch Punkte für das Unibet Player of the Year-Leaderboard, das im Februar in London ins Leben gerufen wurde. Spieler, die im Geld landen oder eine hohe Platzierung erreichen, können sich über Extra-Punkte freuen.

Das Rennen um die Player of the Year-Krone findet live und online statt. Die vier besten Spieler bei Unibet Live-Events 2018, die vier besten Online-Spieler und der Gewinner des Unibet Deepstack Open-Leaderboards werden in einem „Battle of the Champions“ aufeinandertreffen. Wer das „Play-off“ für sich entscheidet, kann sich mit dem Titel Unibet Player of the Year schmücken.

Bei den Preisen für die PoY-Finalisten handelt es sich um €2.000 Unibet Open-Packages und diverse Tickets für Online-Satellites. Live-Spieler erhalten Punkte für die Teilnahme an Unibet Open Main Events und Main Events der Unibet Poker Belgian Championship, Unibet UK Poker Tour und Unibet Romanian Poker Series.

Weitere Details zu diesem Event finden Sie auf der Unibet Open-Website. Fans können das Event auf dem Twitch-Kanal von Unibet wie gewohnt im Live-Stream verfolgen, als Kommentatoren fungieren David Vanderheyden und verschiedene Gäste.