Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Turniere | Live Poker Turniere

Israeli Poker Championship im Februar in Wien

ipc in wien
Mitteilen

Im Februar 2018 bringt das CCC Wien Simmering das erfolgreiche internationale Event wieder nach Österreich.

Die Israeli Poker Championship ist seit Jahren im internationalen Turnierkalender etabliert. Sie bietet nicht nur ein Main Event, sondern auch ein High Roller Event, vier Side Events und ein Satellite, bei dem man sich günstig für das Main Event der IPC qualifizieren kann. Mehr als 100 Teilnehmer aus Israel werden in Wien erwartet.

Das Buy-In für das Main Event, das mit Donnerstag, den 22. Februar und Freitag, den 23. Februar 2018 zwei Starttage bietet, beträgt € 550. Dafür erhalten die Spieler 30.000 Chips, die Levels werden 40 Minuten dauern. € 150.000 sind beim Main Event garantiert.

Die Cooks sorgen für das leibliche Wohl der Pokerspieler und servieren täglich Köstlichkeiten aus der Küche.

Günstig qualifizieren

Bereits am Mittwoch, den 21. Februar 2018 haben die Pokerfans beim € 50 Main Event Satellite Gelegenheit sich ein günstiges Ticket zu sichern. Die Startdotation beträgt 15.000 Chips, die Level werden 15 Minuten dauern. 15 Tickets für das Main Event sind garantiert.

Das Buy-In für das High Roller Event, das ebenfalls am Mittwoch, den 21. Februar 2018 starten wird, beträgt € 990. 50.000 Chips und 30 Minuten Level garantieren ein langes Spielvergnügen. Die Late Registration ist beim Main Event bis zu Ende von Level 7 geöffnet, beim High Roller am Tag 2 bis 16.30 Uhr und bei allen anderen Events ebenfalls bis zum Ende von Level 7. Re-Entries sind möglich, das Deepstack und das Hyperturbo Event werden als Freezeout gespielt.

Auf partypoker qualifizieren

Der Online Partner der Concord Gruppe partypoker bietet allen Spielern wieder die Möglichkeit sich günstig für das Main Event der Israeli Poker Championship zu qualifizieren.

Die IPC Satellites auf partypoker finden am Sonntag den 4. Februar, 11. Februar und 18. Februar, jeweils um 20.00 Uhr statt. Das Buy-In beträgt $ 109. Zehn Main Event Tickets im Wert von je $ 660 sind garantiert.

Die Centrolls mit einem Buy-In von $ 0,50 und Sub-Satellites mit einem Buy-In von $ 22 finden täglich statt.

Jede Menge Action

Neben diesen beiden Fixpunkten der Israeli Poker Championship erwarten die Teilnehmer jede Menge weitere Highlights. Ein PLO Event steht ebenso auf dem Programm, wie ein Deep Stack, ein Turbo Bounty und ein Hyper Turbo Event. Das bringt Abwechslung und gibt den Spielern weitere Möglichkeiten sich ihren Anteil am Preispool zu sichern.

Pokerfans werden sich sicherlich noch gerne an die tolle Cash Game und Turnier Action bei der letzten Israeli Poker Championship im CCC Wien Simmering erinnern. Die Israeli Poker Championship wird auch diesmal ein außergewöhnliches Turnier.

Benötigen Sie einen partypoker Account?

Falls Sie noch keinen partypoker-Account haben sollten, laden Sie sich die partypoker-Software über PokerWorks herunter. Geben Sie bei Ihrer ersten Einzahlung den Bonuscode „DEPWORKS“ ein und Sie erhalten en einen 100-Prozent-Bonus bis zu $500.