Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Online Poker News

PokerStars' futuristisches 'Power Up' Game nun auch mit Echtgeld

power up pokerstars
Mitteilen

Haben Sie sich schon einmal gewünscht, kontrollieren zu können, wie die Karten fallen? Wenn Sie zum Beispiel den Nutflushdraw halten und eine Bet callen müssen oder den Shove riskieren, obwohl nur noch eine Karte aufgedeckt wird? Für die meisten Pokerspieler ist es normal, sich hin und wieder Karten vorzustellen, die sie gerne treffen würden – und in seltenen Fällen taucht am River sogar die Wunschkarte auf. Kein Wunder, dass manche Spieler dann plötzlich glauben, der Hellseherei mächtig zu sein.

Bei Power Up, dem neuen Spiel von PokerStars, wird das Hellsehen-Wollen auf die Spitze getrieben, da Sie hier tatsächlich die Macht haben, den Ausgang einer Hand zu beeinflussen. Die Herausforderung dabei? Ihre Gegner haben die gleichen Kräfte und könnten ihre „Power-Effekte“ kontern, je nachdem, was Sie ihnen entgegenwerfen und wie viel Energie auf der Gegenseite gespart wurde.

Die neueste Online-Poker-Erfindung verknüpft das Pokerspiel, das wir kennen und lieben, mit den Stärken von Videospielen. Die Spielgeld-Version des Spiels kann bei PokerStars seit längerer Zeit angetestet werden, aber PokerStars hat diese Woche angekündigt, dass Power Up ab sofort auch um echtes Geld gespielt werden kann – auf dem .EU-Client ist das bereits möglich, die Clients .com und .UK sollen bald folgen. Die Buy-ins liegen zu Beginn bei $1, $3, $7 oder $15.

Details zum Spiel

Wir schreiben das Jahr 2047 und in diesem utopischen Setting ist der Sinn und Zweck von Power Up, das menschliche Bedürfnis nach Wettstreit zu befriedigen. Der intellektuelle Sport gibt Spielern die Möglichkeit, in die Rolle verschiedener, futuristisch angehauchter Charaktere zu schlüpfen, die allesamt eine eigene Geschichte und Persönlichkeit haben.

Die Spieler treten in 3-handed Sit & Gos gegeneinander an, bei denen nur der Erste gewinnt. Die Charaktere können neun verschiedene „Powers“ entfesseln, die die Regeln des klassischen No-Limit Hold’em auf den Kopf stellen.

Zu den anwendbaren Power-Effekten gehört es etwa, sich die obersten beiden Karten des Decks anzuschauen, eine dritte Hole Card zu ziehen und eine Karte abzuwerfen, alle Gegner zu zwingen, eine Hole Card offen zu spielen, oder eine ausgeteilte Karte zu entfernen.

In einem Promo-Video von PokerStars, „PokerStars Power Up Power Play of the Day – Engineer”, können Sie sich die Highlights einer Hand anschauen, bei der ein paar Kräfte zum Einsatz gekommen sind.

In dieser Hand verhindert der „blauäugige Junge Lance“, dass seine Gegner die Karten auf dem Board verändern können, indem er mit dem zweitbesten Flush und {K-Hearts}{2-Hearts} auf einem {4-Hearts}{2-Clubs}{8-Hearts}{10-Hearts} Board all-in geht. Lance hat aber Pech, da die „rätselhafte Bily“ {A-Hearts}{J-Diamonds} hält und ihre „Engineer-Karte“ spielt, mit der sie drei Karten zur Auswahl bekommt und bestimmen kann, welche Karte auf dem River auftauchen wird. Bily entscheidet sich für die {Q-Hearts} und callt danach das All-in, weil sie weiß, dass sie auf dem River den Nutflush treffen wird.

Die Spieler können sich unterschiedliche Kräfte mit „Energy Points“ kaufen, die sie für das Spielen von Händen erhalten. Sie können höchstens drei Kräfte gleichzeitig besitzen und es kostet Energie, sie zu benutzen – das ist genauso wie bei digitalen Kartenspielen à la Hearthstone, bei denen Sie zum Beispiel Mana-Punkte aufwenden müssen.

Damit kratzen wir aber nur an der Oberfläche der Feinheiten, die dieses komplexe, aufregende Spiel mit modernen Grafiken und einem futuristischen Feeling zu bieten hat.

Die Avantgarde bilden

PokerStars hat sich seit jeher auf die Fahne geschrieben, bei Poker-Innovationen ganz vorne dabei zu sein, und die Führungskräfte des Unternehmens glauben, dass Power Up dies leisten kann. In diesem Sinne hat sich Severin Rasset, Director of Poker Innovation and Operations, stolz geäußert und darauf hingewiesen, wie aufgeregt die Verantwortlichen sind, weil jetzt das Release des neuen Spiels ansteht.

„Seit Beginn der Entwicklungsphase haben wir auf diesen Moment gewartet und jetzt ist es endlich so weit“, sagte er. „Das Team hat unglaublich hart gearbeitet, um ein brandneues Spiel zu entwickeln, das mit Hilfe unserer Engine unglaubliche Spielmechaniken und ein fesselndes Universum bieten kann. Wir sind extrem stolz auf diese Poker-Neuerfindung und hoffen, dass es den Spielern genauso gut gefällt wie uns.“

Wie der Poker Industry Pro berichtet, sieht Chief Executive Officer Rafi Ashkenazi in Power Up nicht nur eine Chance, den bestehenden Spielern auf der Seite ein aufregendes, neues Angebot zu liefern, sondern auch eine neue Zielgruppe zu erschließen und alte Kunden zurückzuholen, die das Spiel als ansprechend und lohnenswert empfinden.

„Wir wurden von den Reaktionen auf den Alpha-Test im Juli und August angetrieben und sind optimistisch, dass PokerStars Power Up für die neue Generation Mobile-Spieler interessant sein könnte, bestehende Spieler begeistert, und uns dabei hilft, mit weniger aktiven und früheren Spielern wieder in Kontakt zu kommen.“

Versuchen Sie sich selbst

Pokerspieler und Gamer haben bereits damit angefangen, diese Poker-Erfahrung mitzumachen – und viele andere werden folgen. Die Zukunft ist heute – bleiben Sie am Ball! Es wird sogar noch mehr Anreiz geben, das neue Spiel auszuprobieren, da PokerStars versprochen hat, in den nächsten Tagen besondere Power Up-Promotions zu starten.

Wenn Sie mehr über Power Up und das Spielerlebnis erfahren wollen, können Sie sich hier ein detailliertes Review zum Spiel durchlesen, da Frank Op de Woerd von PokerNews die Gelegenheit hatte, das Spiel während der Testphase im August auszuprobieren.