Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | World Series of Poker | WSOP

World Series of Poker Main Event: Qui Nguyen ist der neue Champion

2016 WSOP Bracelet Sieger Qui Nguyen
Mitteilen

Am Dienstag ging das 2016 World Series of Poker Main Event mit den letzten drei Spielern der einstigen 6,737 Teilnehmer weiter. Am Ende eines langen Turniertages wurde Qui Nguyen als neuer WSOP Main Event Champion gekürt.

In der finalen Hand raiste Qui Nguyen auf 8,500,000 und Gordon Vayo shovte mit 53,000,000. Nguyen callte.

Vayo zeigte {j-Spades}{10-Spades} und Nguyen {k-Clubs}{10-Clubs}. Das Board kam mit {k-Diamonds}{9-Clubs}{7-Diamonds}{2-Spades}{3-Hearts} und der neue Champion erhielt neben dem begehrtesten Titel im Poker ein Preisgeld von 8 Millionen Dollar. Für den Zweitplatzierten Gordon Vaya gab es $4,661,228.

2016 WSOP Main Event Ergebnis:

PositionPlayerCountryPrize
1Qui NguyenUnited States$8,005,310
2Gordon VayoUnited States$4,661,228
3Cliff JosephyUnited States$3,453,035
4Michael RuaneUnited States$2,576,003
5Vojtěch RůžičkaCzech Republic$1,935,288
6Kenny HallaertBelgium$1,464,258
7Griffin BengerCanada$1,250,190
8Jerry WongUnited States$1,100,076
9Fernando PonsSpain$1,000,000

Als der letzte WSOP Tag startete, lagen die Blinds bei 600,000/1,200,000 und 200,000 Ante. So sahen die Stacksizes aus:

SeatPlayerCountryChip CountBig Blinds
1Qui NguyenUnited States197,600,000165
2Cliff JosephyUnited States50,000,00042
3Gordon VayoUnited States89,000,00074

Cliff Josephy holt Platz 3 ($3,453,035)

Cliff Josephy checkte am Big Blind und Qui Nguyen setzte 1.9 Millionen am flop mit {A-Clubs}{10-Spades}{3-Spades}. Josephy callte und am Turn kam die {9-Hearts}. Nguyen setzte 3.9 Millionen, Josephy raiste auf 9 Millionen und Nguyen callte.

Am River mit {6-Clubs} checkte Nguyen und Josephy setzte seinen halben Stack -16 Millionen. Nguyen callte mit {A-Diamonds}{8-Diamonds} und holte den Pot als Josephy {J-Hearts}{3-Hearts} zeigte.

In der nächsten Hand bei Blinds von 800,000/1,600,000 (200,000 Ante) shovte Josephy im Small Blind mit 18,700,000. Gordon Vayo callte im Big Blind mit {K-Hearts}{6-Diamonds}. Josephy zeigte {Q-Diamonds}{3-Diamonds} und konmnte sich am Board mit {K-Clubs}{8-Clubs}{3-Hearts}{4-Clubs}{2-Clubs} nicht verbessern.

Für Cliff Josephy gab es für den dritten Platz ein Preisgeld in Höhe von $3,453,035.