Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Turniere | Live Poker Turniere

PokerNews Cup Tag 2: Daniel Can als Chipleader

Daniel Can
Mitteilen

Ein weiterer spannender Pokertag des PokerNews Cup 2015 im Kings Casino Rozvadov ist zu Ende. 820 Entries wurden beim PokerNews Cup gezählt, 190 Spieler schafften es in den Tag 2.

BKRF Investments sorgte nicht nur mit seinem Spiel für Aufsehen. Der zeitweilige Chipleader hatte schlicht und einfach nur einen einzige Satz Kontaktlinsen mit dabei und konnte am heutigen Tag 2 die Karten am Board kaum erkennen. So war er gezwungen regelmäßig bei seinen Mitspielern nachzufragen, welche Karten denn nun am Tisch liegen.

Für die eigenen Hole Cards reicht es gerade noch, doch nach einiger Zeit überlegte er, ob es nicht Sinn machen würde, Kontaktlinsen oder eine Brille aus München zu holen.

Er eliminierte übrigens Reinhard Schneiber. Der war gerade außer sich vor Freude über sein Triple up, wenig später war das Main Event für ihn vorbei. Er lief mit den Königen gegen die Asse von "BKRF Investments" und musste gehen.

Damit erzielte Reinhard das beste Main Event Ergebnis der vierköpfigen Schneiber Familie, die extra für den PokerNews Cup aus Österreich angereist war.

Viele spektakuläre Hände und Aktionen sorgten für reichlich Abwechslung an diesem Tag. So auch die folgende Hand:

Während die Pause bereits im Gange war und die meisten Spieler den Saal bereits verlassen hatten, bildete sich eine Menschentraube um einen Tisch, an dem die Action noch in vollem Gange war. Ein Mega Pot lag bereits in der Mitte, ein Spieler pushte auf dem River All-in und sein Gegner rang minutenlang mit der Entscheidung. Schließlich schmeißt er offen das getroffene Set weg und sein Gegner dreht den Bluff um. Die Menge tobt! Was war passiert?

Preflop hatte Tezer Cetindag eröffnet und Sylvan Sattler bezahlte. Der Flop brachte {6-Diamonds}{k-Spades}{4-Clubs}, Tezer feurte die C-Bet, Sylvan bezahlte und der Turn kam runter mit der {7-Clubs}. Erneut wurde die Bet von 100.000 von Sylvan bezahlt und der River vervollständigte mit dem {a-Clubs} und damit drei Kreuz einen möglichen Flush.

Nun checkte Tezer und sein Gegner pushte mit 341.000 All-in, während er selbst circa 450.000 vor sich stehen hatte. Tezer stand auf, haderte mit sich, musterte seinen Gegner, starrte das Board an, nuschelte alle möglichen Kartenkombinationen vor sich her, konnte sich nicht entscheiden. "Dieser Sch...Flush! Warum muss da der Flush kommen?"

Schließlich entschied er sich zu folden und zeigte offen Pocket Sixes für das gefloppte Set. Die Menge wurde laut und "Uuhs" und "Oohs" tötnen durch den Saal. "Wie kannst du das folden? Der hat doch nie was?" Sylvan wollte seine Karten bereits wegschmeißen, doch alle riefen "Show! Show!". Schließlich ließ er sich überreden und drehte Pocket Eights um für lediglich ein Paar. Vor Wut schnaubend rannte Tezer davon und Sylvan schnaufte sichtlich erleichtert durch.

Volkan Alkan und Erich Ott bestritten schließlich das alles entscheidende All-in, das die Bubble beim Main Event des PokerNews Cups platzen ließ. Beide schoben die Chips preflop in die Mitte und wir sahen diesen Showdown.

Alkan: {k-Diamonds}{9-Diamonds}
Ott: {j-Hearts}{j-Spades}

Das Board erschien mit {6-Diamonds}{2-Diamonds}{4-Hearts}{k-Spades}{5-Diamonds} und eliminierte Erich Ott auf Platz 80 des Turniers.

Zu den bekannten Spielern, die das Finale ebenfalls nicht erleben werden zählten Janja, Gerhard Böck, Timothy Weltner, Wansa Trensch, Lewis Murray und Vorjahresfinalist 7andar.

Am Ende des spannenden Turniertages holte sich Daniel Can mit einem Stack von 3.445.000 Chips den Chiplead der verbliebenen 16 Teilnehmer.

Die Chipcounts

RankVornameNameChips
1CanDaniel3445000
2BeelsHermannus2655000
3UharcekMarian2610000
4KaempfPhilipp2325000
5IstrateClaudius2090000
6HieblerGerald1770000
7LyngvangThomas1640000
8KuhnBenoit1510000
9VossChristian1335000
10LazerGjergji1105000
11LimBrian1020000
12ChristmannDieter960000
13MelanJurgen940000
14MannerRobert695000
15KrämerJakub685000
16KlainSasa180000

Tag 3 startet heute um 14 Uhr, bleiben Sie dran mit dem PokerNews Live Reporting Team, so verpassen Sie keine Action live vom Turnierfloor.