Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Online Poker News

Full Tilt macht Fortschritte auf Steam Greenlight

full tilt
Mitteilen

Full Tilt hat letzte Woche Schlagzeilen geschrieben, als der Poker Raum verkündete auf Steam Greenlight Online Poker zu präsentieren.
Steam Greenlight ist ein System auf dem Videospiele Entwickler ihre Produkte vorstellen und die User darüber abstimmen, ob das Produkt auf Steam gelistet werden soll.

Steam ist eine Spiele Plattform der Valve Corporation und bislang gab es noch keine einzigen Poker Raum auf der Seite.

3,500 Spiele stehen auf Steam zum Download bereit und mit über 100 Millionen Users ist Steam die ideale Umgebung, um neue Spieler für die Pokerwelt zu finden.

Die Chancen stehen gut

Full Tilt hat bislang schon viele Stimmen gesammelt, so dass die Chancen gut stehen, dass der Poker Raum bald via Steam runtergeladen werden kann.

"Dank Ihrer Unterstützung in den letzten Wochen, befinden wir uns jetzt in der Top-50-Rangliste der Spiele auf Greenlight", so ein Full Tilt Vertreter. "Wir danken allen jenen, die für uns gestimmt haben. Wir werden auch weiterhin an unserem Ziel arbeiten, dass Full Tilt bald auf Steam verfügbar sein wird."

Die Verfügbarkeit von Full Tilt auf Steam Greenlight - und hoffentlich bald auch bei Steam - ist nicht das was wir alle kennen. Die Steam Geschäftsbedingungen erlauben keine Echtgeld-Glücksspiele und dies verpflichtet den Pokerraum, eine Gratis App zur Verfügung zu stellen, auf der die Spieler die Möglichkeit haben, Chips durch Ingame-Käufe zu erwerben.

"Wir haben die Full Tilt-Software dem Greenlight-Prozess unterworfen, weil wir das Spiel, das wir lieben einem ganz neuen Markt an Spielern vorstellen wollen, die bereits den Wettbewerb, die Strategie und Online-Spiele genießen", sagte ein Sprecher von Full Tilt, als der Pokerraum ankündigte, Interesse an Steam zu haben. "Wir glauben, dass Poker ein unterhaltsames, sicheres und wettbewerbsfähiges Spiel ist, das jeder spielen kann, und Steam ist ein großartiger Ort, um Poker einem neuen Publikum vorzustellen."

Neues Geld im Pool?

Sollte dies genehmigt werden, würde Full Tilt Millionen von Videospielern zum Download zur Verfügung stehen und der Pokerraum könnte Millionen von potentiellen neuen Spielern erreichen. Sicher wird dann ein Teil von ihnen auch beschließen, um echtes Geld zu spielen, und dies würde neue Liquiditäten auf ein Ökosystem hinzufügen, das schließlich sein Bestes tut, um das Spiel lebendig zu halten.