Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Turniere | Live Poker Turniere

Erfolgreiches CAPT Saisonfinale im Casino Bregenz

capt bregenz
Mitteilen

Die CAPT Turnierserie 2015 fand im Casino Bregenz einen würdigen Abschluss. Heimsieg für Oliver Bösch (A) mit 65.000 Euro Siegesprämie.

Am Montag, den 9. November, startete im Casino Bregenz der letzte Stopp der Casinos Austria Poker Tour (CAPT) des Jahres 2015. Bis zum 15. November wurde am Bodensee gepokert, Highlight war der 2.000 Euro Texas Hold‘em No Limit Main Event. Und den konnte der Österreicher Oliver Bösch für sich entscheiden. Er setzte sich im Finale gegen die Schweizer Andreas Locher und Cengiz Cirgin durch und sicherte sich nach einem Deal 65.000 Euro. Locher bekam für den 2. Platz 36.270 Euro und Cirgin nahm 36.265 Euro mit nach Hause.

Mit 130 Buy-ins war das Casino Bregenz bis zum letzten Platz gefüllt. Und auch das Preisgeld konnte sich sehen lassen: Insgesamt wurden bei dem Turnier 239.200 Euro an Preisgeld ausgespielt.

Mit der CAPT Bregenz ist die CAPT Saison 2015 offiziell abgeschlossen. Stefan Gollubits, Pokermanager von Casinos Austria blickt auf ein erfolgreiches CAPT Jahr zurück: „Jede einzelne Veranstaltung war etwas ganz besonderes. Dass wir hier in Bregenz bereits beim Eröffnungsturnier ein volles Haus hatten und 311 Pokerbegeisterte begrüßen konnten, ist ein würdiger Abschluss der CAPT Saison“, sagt Gollubits.

Das waren die Highlights im Pokerjahr 2015

Sieben eindrucksvolle Pokerturniere standen 2015 im Pokerkalender von Casinos Austria: sechs CAPT Turniere und die Poker EM. Die Poker EM war eines der Highlights im Turnierkalender. Sie feierte im Juli mit dem neuen Austragungsort im Casino Velden Premiere. 18 Turniere, Red Carpet Show und vieles mehr machten diesen Pokerevent zu einer Veranstaltung, die es in dieser Größenordnung in Österreich noch nicht gab. Vertreten war die nationale und internationale Pokerelite. Auch die CAPT Seefeld zu Jahresbeginn war ein Gipfeltreffen der Europameister der vergangenen Jahre und bot Sieger aus fünf Nationen.

In Bad Gastein kam es zu einer absoluten Premiere: Anna Hochmeister aus dem Gasteinertal gewann den zweitägigen Main Event in Texas Hold´em No Limit und sicherte sich damit 13.680 Euro Preisgeld. Sie ist die erste Dame, die einen CAPT Main Event gewinnen konnte.

Mit der CAPT Turnierserie richtet sich man sich sowohl an die Pokerelite als auch an Hobbyspieler. Durch attraktive Rahmenprogramme werden die Turnierwochen zu einem geselligen Kurzurlaub, wo auch der Spaß nicht zu kurz kommt.

Bei den sechs CAPT Turnieren 2015, Casino Seefeld I + II, Bad Gastein, Linz, Baden und Bregenz wurden über 7 Millionen Euro an Preisgeldern ausgespielt.

Und was erfolgreich geendet hat, soll auch erfolgreich fortgesetzt werden: Die neue Saison lässt deshalb nicht lange auf sich warten und startet bereits am 5. Jänner 2016 im Casino Innsbruck. Die CAPT wird auch 2016 die Pokerszene in und rund um Österreich begeistern Alle Infos zur CAPT 2016 findet man unter poker.casinos.at.

Registriere noch heute einen PokerStars Account und vergiss dabei nicht den Marketingcode "PWORKS2" und den Bonuscode "STARS600" und du erhältst einen 100% Bonus bis zu $600 auf deine erste Einzahlung, weiters bist du berechtigt an allen weiteren zukünftigen PokerWorks Promotionen auf PokerStars teilzunehmen.