Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | World Series of Poker | WSOP

2015 WSOP Main Event: Holz und Morgenstern als Bigstacks

anton morgenstern
Mitteilen

Heute Nacht startete in Las Vegas das 2015 World Series of Poker Main Event mit Tag 1 A und 741 Spielern. An den Start gingen unter anderem Anton Morgenstern, Fedor Holz, Josh Arieh, David Bach, Andrew Lichtenberger, Kenny Tran, Jorryt van Hoof, Barry Shulman, Andy Bloch, Erik Seidel, Marco Liesy, Fabrice Soulier, Barny Boatman, Erik Cajelais, John Monnette, Fabian Quoss, und Jonathan Duhamel.

Könige gegen Spindler: Benny Spindler raiste laut WSOP.com Updates auf 1,000 und sein Gegner erhöht auf 2,500. Spindler callte und checkte am Flop mit {q-Diamonds}{7-Clubs}{6-Clubs}. Sein Gegner setzte 2,500, Spindler callte und am Turn kam die {10-Spades}. Spindler checkte erneut und sein Gegner setzte 7,000. Spindler callte und am River erschien der {k-Diamonds}. Spindler checkte und sein Gegner warf 15,000 in den Pot. Spindler überlegte zwei Minuten entschied sich zu callen und sein Gegner zeigte {k-Spades}{k-Hearts}. Spindler muckte und es blieben ihm noch 13,000 Chips.

Morgenstern gegen Mosseri: Am Flop mit {j-Clubs}{10-Diamonds}{2-Clubs} checkte Abe Mosseri und Anton Morgenstern setzte 3,000. Mosseri raiste auf 8,000 und Morgenstern callte.

Am Turn kam die {3-Diamonds} und Morgenstern checkte, Mosseri setzte 10,000, Morgenstern callte. Am River kam die {q-Hearts} und Morgenstern checkte erneut. Mosseri setzte 18,000 und Morgenstern callte.

Mosseri drehte {10-Spades}{8-Spades} um und Morgenstern holte den Pot mit {a-Diamonds}{q-Spades}.

Am Ende des Turniertages blieben rund 480 Spieler übrig, als Chipleader verpackte William Kakon seine 153,325 Chips.
Wiedersehen werden wir am Tag 2 auch Erik Seidel, Chris Klodnicki, Andy Bloch, Billy Baxter, John Monnette (98,750), Van Hoof (90,650), Mike Matusow (88,225), Jonathan Duhamel (82,200), Fabian Quoss (80,100), David Bach (72,850), Abe Mosseri (72,350), Andy Black (53,850) und Max Pescatori (46,075).

Top 10 Chipcounts nach Tag 1A:

1.William Kakon153325
2.Gjergj Sinishtaj150000
3.Patrick Madden135025
4.Tom Bedell134900
5.Jonathan Duhamel127000
6.Stephen Costello125825
7.Simon Lam125500
8.Fedor Holz122400
9.Dario Sammartino119000
10.Anton Morgenstern115000

Registriere noch heute einen PokerStars Account und vergiss dabei nicht den Marketingcode "PWORKS2" und den Bonuscode "STARS600" und du erhältst einen 100% Bonus bis zu $600 auf deine erste Einzahlung, weiters bist du berechtigt an allen weiteren zukünftigen PokerWorks Promotionen auf PokerStars teilzunehmen.