Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Poker Events | EPT

EPT Super Highroller in Monte Carlo – Leon Tsoukernik schlägt Daniel Cates & Ben Lamb

leon tsoukernik
Mitteilen

Nachdem vom 26.- 28. April 2015 über 30 Super Highroller bei „Celebrity Cash Kings“ im King´s Casino Rozvadov Cash Game Action vom Feinsten geboten haben, ging es am Mittwoch den 29. April 2015 für einige von ihnen nach Monte Carlo. King´s Boss Leon Tsoukernik organisierte den Flug im luxuriösen Privat Jet an die Cote d´Azur und sponserte sieben Pokercracks beim „PokerStars and Monte-Carlo Casino EPT Gand Final €100.000 Super Highroller Event“. Mit von der Partie waren George Danzer (GER), Philipp Gruissem (GER), Ole Schemion (GER), Max Altergott (GER), Igor Kurganov (RUS/GER), Martin Kabrhel (CZE), Besim Hot (SUI) und natürlich Leon.

Am Tag 1 des 100k Super Highroller Events ging es turbulent zu. George Danzer erwischte einen super Start und konnte sich schnell an die Spitze setzten. Leon startete auch erst gut musste dann aber vorzeitig seinen Platz räumen. Anschließend spielte er eine Heads Up Partie gegen Daniel „jungleman12“ Cates um €100.000 und gewann nach nicht Mal 25 Minuten.

Mit diesem Gewinn kaufte er sich gleich wieder in das Super Highroller Event ein, nur um wenig später erneut aus dem Turnier zu fliegen. Er unterlag im Showdown ausgerechnet Ole Schemion. Aber Leon wollte erneut starten, also suchte er wieder einen Heads Up Gegner und fand diesen in Person von Ben Lamb (USA). Auch Ben musste sich in nur einer halben Stunde Leon geschlagen geben und so kaufte der King´s Boss sich ein drittes Mal ein.

Mit dem dritten Bullet schaffte er es auch gut durch Tag 1 und durfte auf Platz 12 übernachten. Bis auf Max und Martin schafften es alle in Tag 2. Igor und Ole konnten sich sogar an die Spitze des Feldes setzen. Am Tag 2 nutzte Max Altergott die Late-Registration und kaufte sich erneut ein. Für Leon Tsoukernik nahm der Tag jedoch ein frühes Ende als er ausgerechnet in die King´s vom Italiener Dario Sammartino rannte. Erfreulich für Leon war aber das es mit Max und Igor zwei seiner gesponserten Spieler an den Final Table und somit ins Geld schafften. Igor belegte schließlich Rang 5 für €551.000und Max wurde Dritter für €940.300. Gewinnen konnte das Turnier US-Star Erik Seidel für ein Preisgeld von €2.015.000.

Hier ist ein Interview mit Leon Tsoukernik in Monte Carlo von PokerNews:

https://youtu.be/PXWoFr9pXYI

Leon Tsoukernik im Redbet Interview im King´s Casino Rozvadov:

https://youtu.be/ArXuKimU5Dk

Registriere noch heute einen PokerStars Account und vergiss dabei nicht den Marketingcode "DEPOKERWORKS" und den Bonuscode "STARS600" und du erhältst einen 100% Bonus bis zu $600 auf deine erste Einzahlung, weiters bist du berechtigt an allen weiteren zukünftigen PokerWorks Promotionen auf PokerStars teilzunehmen.