Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Turniere | Live Poker Turniere

German Poker Days Festival

Kings Casino
Mitteilen

Es gehört zu den bestbesuchtesten Events im King´s Casino Rozvadov, das German Poker Days Festival. Im vergangenen Jahr gab es Mitte September sage und schreibe 1.075 Entries beim Main Event und der Preispool wuchs auf beachtliche €159.488 an. Den Sieg sicherte sich damals der Deutsche André Oude Alink für €25.379. German Poker Days (GPD) ist einer der größten Sachpreis Turnier Veranstalter in Deutschland. Für die GPD-Spieler stellt das Festival im King´s den Jahreshöhepunkt im Pokerkalender da und so würde es keinen wundern, wenn sie auch kommendes Wochenende wieder das King´s überrennen.

Das Angebot ist aber auch einfach zu verlockend. Für ein Buy-In von nur €175 beim THNL Main Event gibt es ein einen garantierten Preispool von €100.000. Allerdings wird erwartet dass dieser wieder deutlich übertroffen wird. Für ihr Buy-In wird den Teilnehmer eine Deepstack Struktur vom feinsten geboten. Los geht es mit 50.000 Startingstack und jeder Level dauert 30 Minuten. Mit vier Startagen Eins am 12.- 13.- und zwei am 14. März 2015, hat der Poker Fan die Qual der Wahl wann er ins Turnier einsteigen möchte. Jeder Spieler kann an mehreren Starttagen teilnehmen, solange er noch nicht für den Finaltag am Sonntag den 15. März 2015 qualifiziert ist. Außerdem gibt es jeden Tag die einmalige Möglichkeit des Re-Entry.

Neben dem Main Event gibt es selbstverständlich auch einige Side Events. Los geht es schon am Mittwoch den 11. März 2015, mit dem King´s Route 66 THNL Freezeout Event. Hier sind für ein Buy-In von €66 satte €6.666 garantiert. Am Freitag den 13. März 2015 gibt es ab 21:00 Uhr das GPD Side Event 1, ein THNL Deepstack Turbo, ohne Ante und mit Vegas Bounty. Hier liegt die Teilnahme Gebühr bei €100 und es gibt keinen Re-Entry. Der Spieler, welcher die meisten Bounty sammeln kann, gewinnt eine Las Vegas Reise. Am Samstag dürfen dann die Pot Limit Omaha Fans antreten. Für eine Teilnahmegebühr von €80 gibt es 15.000 Startingstack, bei 20 Minuten Levels. Zum Abschluss des Festivals gibt es am Sonntag noch ein €75 THNL Freezeout mit garantierten €6.000.

Für alle die sich das Buy-In für den Main Event lieber über ein Satellite erspielen möchten, gibt es jeweils Donnerstag, Freitag und Samstag €40 Super Satellites.

Nicht zu vergessen ist bei einem so vollen Haus die heiße Cash Game Action. Hier geht es schon mit Blinds von €1/€3 beim Texas Hold´em No-Limit und €2/€2 bei Pot Limit Omaha los.

Alle weiteren Informationen, sowie einen Live Ticker zum Cash Game Angebot gibt es unter www.pokerroomkings.com.

Registriere noch heute einen PokerStars Account und vergiss dabei nicht den Marketingcode "DEPOKERWORKS" und den Bonuscode "STARS600" und du erhältst einen 100% Bonus bis zu $600 auf deine erste Einzahlung, weiters bist du berechtigt an allen weiteren zukünftigen PokerWorks Promotionen auf PokerStars teilzunehmen.