Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Poker Puls | Verschiedene Artikel

EU prophezeit: Extremes Wachstum im konvergenten Online-Gaming-Markt

pokerstars
Mitteilen

Der DVTM freut sich, PokerStars, als einen der weltweit größten Anbieter mit einer deutschen Lizenz im Online-Gaming-Markt, im Verband begrüßen zu dürfen.

Mit diesem Beitritt erweitert der DVTM kontinuierlich sein Themenspektrum und verfolgt damit konsequent die Wertschöpfungsstrategie der konvergenten Bereiche TK, Medien und Energie.

„PokerStars.de strebt eine konvergente Regulierung des Online-Gaming-Marktes in Deutschland an, im Vordergrund steht vor allem ein fairer Interessensausgleich zwischen Verbraucherschutz, Politik und Anbietern“, so Eric Hollreiser, Head of Corporate Communications von PokerStars. „Da sich der DVTM für dieses Thema starkmacht, freuen wir uns sehr über die Verbandsmitgliedschaft und den neuen Partner an unserer Seite. Gemeinsam mit dem DVTM möchten wir uns für eine verbraucherorientierte, rechtssichere und EU-konforme Regulierung des deutschen Online-Gaming-Marktes einsetzen. Dies soll unter Einbeziehung der entsprechenden EU-Organe erfolgen und einen nachhaltigen Mehrwert entlang der gesamten Wertschöpfungskette liefern.“

„Die Konvergenz-Strategie des DVTM ist zum wiederholten Mal aufgegangen: Wir haben als erster Verband die Konvergenz der Bereiche TK, Medien und Energie vorangetrieben und politisch positioniert. Es ist uns gelungen, den wichtigsten Vertreter der Online-Gaming-Branche als Partner zu gewinnen“, erläutert Renatus Zilles, Vorstandsvorsitzender des DVTM den Beitritt und weiter „wir sind überzeugt, dass der DVTM in Zusammenarbeit mit PokerStars den langjährig anerkannten DVTM Kodex adäquat erweitern kann und so einen sinnvollen Interessensausgleich für die Online-Gaming-Branche schaffen wird.“

Wie hoch das Wachstumspotenzial des Online-Gaming auch für die TK- und Medienbranche ist, wird, durch den jüngst von der Telekom angekündigten Einstieg in den Sportwetten-Markt, belegt.

Wenn sie sich bei PokerStars über PokerWorks mit dem Marketingcode "DEPOKERWORKS" registrieren und den Bonuscode "STARS600" bei ihrer ersten Einzahlung verwenden, können sie nicht nur bei den Spin & Go Turnieren mitmachen, sondern sie erhalten auch noch einen 100% Bonus bis zu $600 und Zugang zu den PokerNews-exklusiven Promotionen darunter den $10,000 Freerolls!