Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Poker Events | EPT

European Poker Tour Wien Tag 1a: Nitsche und Franz unter den Bigstacks

Dominik Nitsche
Mitteilen

Die PokerStars European Poker Tour ist in diesem Jahr wieder in Wien zu Gast. Am Tag 1a gingen 341 Spieler in der Wiener Hofburg an den Start. Darunter Dominik Nitsche, Max Silver, Barny Boatman, Marvin Rettenmaier, Ruben Visser, David Vamplev, Bodo Sbrzesny, Gus Hansen, Michael Eiler, Marcel Luske, Casey Kastle, Michael Keiner, George Danzer und Ivo Donev.

Aus für Donev: Kevin Vandersmissen raiste under the gun und 5 Spieler, darunter Ivo Donev callten.
Am Flop mit {8-Hearts}{7-}{6-Hearts} setzte Vandersmissen 725 und Umberto Vitagliano raiste auf 2,200.
Donev ging All-In mit 12,000 und {A-Hearts}{7-Hearts} und Vitagliano callte mit {5-}{4-} und die Straight hielt und Donev verabschiedete sich.

River Value Für Danzer: Maurice Schepp raiste auf 400 and Team PokerStars Pro George Danzer callte im big blind.

Am Flop mit {J-Hearts}{5-Spades}{5-Hearts} check-callte Danzer eine Bet von 500.
Am Turn mit {A-Spades} callte Danzer 600.
Am River kam die {8-Spades} und Schepp setzte 2,300. Danzer check-raiste auf 8,000. Schepp callte und Danzer zeigte {J-Spades}{10-Spades} - Schepp muckte.

Pischl holt Pot: Walter Buss, George Danzer und Torsten Pischl sahen den Flop mit {q-Hearts}{j-Hearts}{8-Spades}.
Alle 3 checkten und am Turn kam {7-Hearts} - wieder checkten alle 3 Spieler.
River: {8-Clubs} und Pischl setzte 1,500. Buss callte und holte den Pot als Danzer muckte.
Pischl hatte {k-Hearts}{10-Hearts} gegen {j-Diamonds}{10-Diamonds} von Buss.

Keiner eliminiert: Team PokerStars Pro Michael Keiner war mit seinen letzten Chips und {A-Clubs}{5-Clubs} All-in und traf aufgerechnet auf {A-Diamonds}{A-Hearts}.
Das Board {5-Hearts}{2-Spades}{4-Clubs}{7-Clubs}{9-Diamonds} brachte keine Hilfe und Keiner wurde eliminiert.

Am Ende des Tages blieben 182 Spieler übrig, darunter Oleksii Khoroshenin als Chipleader mit einem Stack von 171,900. Wiedersehen werden wir am Tag 2 auch Dominik Nitsche(138,000), Gottfried Franz (136,400), Vladimir Geshkenbein (130,000), Antoine Saout (119,799) und Lasell Marvio King (109,700).


Top Chip Counts nach Tag 1a:

1Oleksii Khoroshenin171,900
2Dzmitry Urbanovich163,400
3Konstantinos Stratopoulos158,100
4Sergii Baranov155,000
5Jesper Hoog149,200
6Mohamed Kerkeni140,600
7Dominik Nitsche138,000
8Gottfried Franz136,400
9Yulius Sepman131,200
10Vladimir Geshkenbein130,000

Heute Mittag geht es weiter mit Tag 1b. Bleiben Sie dran mit dem Live Reporting von PokerNews.

Registriere noch heute einen PokerStars Account und vergiss dabei nicht den Marketingcode "DEPOKERWORKS" und den Bonuscode "STARS600" und du erhältst einen 100% Bonus bis zu $600 auf deine erste Einzahlung, weiters bist du berechtigt an allen weiteren zukünftigen PokerWorks Promotionen auf PokerStars teilzunehmen.