Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Turniere | Live Poker Turniere

Italian Poker Winter Challenge: Willkommen Bella Italia!

Kings Casino
Mitteilen

Das King's Casino präsentiert in der kommenden Woche erstmals die Italian Poker Winter Challenge. Höhepunkt der Turnierwoche, zu der zahlreiche Spieler aus vor allem Norditalien in Rozvadov erwartet werden, wird das mit 100.000 Preisgeld dotierte Main-Event sein.

Drei Starttage, 1a, 1b und 1c, werden beim Main-Event (Buy-In: 299 Euro) angeboten. An jedem Starttag sind zwei Entires (Buy-In und Re-Entry) möglich.

Eröffnet wird die Italian Poker Winter Challenge am kommenden Mittwoch mit dem 80 Euro Opening Event 1x Rebuy 40 EUR. Ein Preispool von 8.000 Euro ist garantiert. Los geht es um 20 Uhr. Für das Buy-In von 80 Euro gibt es 10.000 Chips als Startstack. Für ein Rebuy von 40 Euro gibt es weitere 10.000 Chips. Die Levels betragen durchgehend 25 Minuten. Ein Re-Entry ist möglich.

Beim Main Event Turbo Satellites (Start: 15 Uhr) am Donnerstag sind gleich acht Seats für das Main-Event garantiert. Das Buy-In beträgt 50 Euro.

Um 18 Uhr beginnt Tag 1a des 100.000 EUR GTD Italian Poker Winter Challenge Main Event. Gespielt wird mit einem Startstack von 40.000 Chips und 45-Minuten-Levels.

Am Freitag, dem 10. Januar, besteht erneut die Möglichkeit sich beim Main Event Turbo Satellite (Start: 15 Uhr) ein Ticket zu erspielen. Wieder sind acht Seats für das Main-Event garantiert. Das Buy-In beträgt 50 Euro. Tag 1b des Main-Event startet am Freitagabend um 18 Uhr. Bereits um 20 Uhr folgt das erste Side-Event. Beim Deepstack Turbo ohne Ante + Bounty (Buy-In: 100 Euro inkl. 40 Euro Bounty) versprechen 30.000 Startchips und 10-Minuten-Levels reichlich Action.

Der Samstag beginnt um 11 Uhr mit dem letzten Main Event Turbo Satellite. Auch hier sind acht Seats für das Main-Event garantiert. Das Buy-In beträgt 50 Euro. Tag 1c des Main-Event startet um 14 Uhr.

Die Fans des Omaha kommen ab 18 Uhr auf ihre Kosten. Dann beginnt das Omaha Side Event. Gespielt wird mit Levels von 25 Minuten und einem Startstack von 25.000 Chips. Das Buy-In beträgt 200 Euro. Ein Re-Entry ist nicht möglich.

Das Main-Event der Italian Poker Winter Challenge wird in der Pokerarena des King's am Sonntag um 13 Uhr mit Tag 2 fortgesetzt.

Eine Stunde später, um 14 Uhr beginnt Tag 1 des Highroller Events (Buy-In: 1150 Euro). Das wird mit 50.000 Chips und 60-Minuten-Levels gespielt.

Das Double Chance Side Event (Start: 16 Uhr) rundet den Sonntag ab. Für ein Buy-In von 100 Euro gibt es 10.000 Chips zum Start des Turniers. Scheidet man aus, gibt es for free einen weiteren Stack von 10.000 Chips – eine echte, zweite Chance.

Der Final Table des Main-Events wird am Montag gespielt. Dann treffen sich auch die Highroller zu ihrem Finale wieder

Mit dem Cool Down NLH 1xR 50 EUR, bei dem ein Preisgeld von 4.000 Euro garantiert ist, schließt die Italian Poker Winter Challenge ab.

Registriere noch heute einen PokerStars Account und vergiss dabei nicht den Marketingcode "DEPOKERWORKS" und den Bonuscode "STARS600" und du erhältst einen 100% Bonus bis zu $600 auf deine erste Einzahlung, weiters bist du berechtigt an allen weiteren zukünftigen PokerWorks Promotionen auf PokerStars teilzunehmen.