Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Turniere | Live Poker Turniere

Tolle Preise bei den Poker-Staatsmeisterschaften

apsa
Mitteilen

Die Austrian Pokersport Association (APSA) präsentiert gemeinsam mit Hauptsponsor bwin am 14. und 15. September die dritte Auflage der „Austrian Poker Masters“. Bei der APSA sind schon zahlreiche Anmeldungen für Einzel- und Teambewerb eingelangt.
Um den noch Unschlüssigen die Entscheidung zu erleichtern, gibt die APSA schon vorab die Preise für die Topplatzierungen bekannt.

Zum amtierenden Champions League Sieger

Sollte es jemanden gelingen Titelverteidiger Georg Nuhr vom Pokerclub Austrian Bullets vom Thron zu stoßen, darf sich derjenige über ein bwin VIP Package für ein Spiel des amtierenden Champions League Siegers, den FC Bayern München, freuen. Nebenbei darf sich der Sieger ein Jahr lang als Österreichischer Poker-Staatsmeister bezeichnen und den eigens angefertigten Championship Belt mit Stolz tragen. Als kleines Sahnehäubchen obendrauf gibt es auch noch doppelte Punkte für das Austrian Ranking.
Der Runner-Up kann sich nach dem anstrengenden Event bei einem Entspannungsurlaub für 2 Personen im 4-Sterne-Hotel DerAbtenauer erholen. Die Plätze 3-9 werden mit Montesino-Turnierguthaben belohnt. Außerdem erhalten die Top 3 Pokale für ihre guten Leistungen.

Alaba zum Greifen nahe

Die Sieger des Teambewerbs dürfen sich ebenfalls über ein bwin VIP Package für den FC Bayern München sowie den Titel „Österreichischer Poker-Team Staatsmeisters“ freuen. Die Plätze 2-6 werden mit Montesino-Turnierguthaben vergolten. Und wie im Einzelbewerb, erhalten auch hier die Top 3 Pokale.

Die APSA wird 7

Am 31. August 2013 feierte die Austrian Pokersport Association ihr siebenjähriges Bestehen und möchte diesen Geburtstag mit seinen Mitgliedern gebührend feiern. Bei einem gemütlichen APSA come2gether auf der Terrasse des Montesino Wien lädt die APSA zum socializen und netzwerken in entspannter Atmospähre ein. Magic Christian, einer der besten und bekanntesten Zauberkünstler Österreichs, hat sein Kommen angekündigt und wird mit einigen Kartentricks für gute Unterhaltung sorgen.

Die Anmeldung für Einzel- und Teambewerb ist noch bis 11. September auf www.staatsmeisterschaften.at möglich.

Sie finden de.PokerNews auch auf Twitter und Facebook.