Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Turniere | Live Poker Turniere

Five-way Deal beim XXL Main Event im King's Casino

xxl poker
Mitteilen

414 Entries wurden an den beiden Starttagen verbucht. Jeder der Spieler wollte einen Shot auf den Preispool von mindestens 100.000 Euro (Garantiesumme) bei einem Buy-In von 299 Euro wagen.

Bis die erste Hand am finalen zweiten Spieltag gedealt war, bestand die Möglichkeit, sich einzukaufen (maximal 3 Versuche waren möglich). Viele bekannte Gesichter fanden sich im Turnierfeld ein. Darunter Andrea Tropea, Martin Dietrich, Bernd Vogelhuber, Marek Blasko, Toto, Ivo Donev, Alex Mühlbauer, Marc Siebroth und Antonio Turrisi.

Natürlich waren auch einige sehr interessante Seatdraws unvermeidlich und so kam es, dass bereits an Tag 1b zum action-geladenen Aufeinandertreffen zwischen Roman Cieslik, Big Scotty und Magic Man.

188 Spieler Spieler traten an Tag 2 an und 45 Spieler sollten bezahlt werden. Mit dem trostlosen Titel des Bubble Boys musste sich letztlich Patrick Wagner begnügen. Alle anderen Spieler wurden mit 514 Euro für den Mincash für ihre zweitägigen Mühen entlohnt.

Und dass man sich tatsächlich erst kurz vor Beginn des 2.Tages mit 25 Big Blinds einkaufen und dennoch tief in die Geldränge eintauchen kann, bewies Roman Cieslik, der es bis auf Rang 22 schaffte und dafür 802 Euro mit nach Hause nehmen durfte.

Die letzte Frau im Turnierfeld, Helma Weber, schaffte es zwar sogar an den Finaltisch, musste diesen aber dann sogleich auch wieder verlassen. Für ihren 9.Platz erhielt sie 2.548 Euro.

Auf den Sieger warteten jedoch 24.802 Euro und in eine gute Ausgangslage dafür brachte neben Highroller Marek Blasko auch Christian Fritze, der erst vor einer Woche im DPT Main Event 11.000 Euro gewonnen hatte.

Nach dem Bustout von Daniel Can auf Platz 6 für 4.042 Euro wurde ein ICM-Deal thematisiert und alle Spieler willigten schnell ein.
Der Sieger des XXL Main Events, da Chipleader als der Deal zustande kam, heißt Marek Blasko! Gratulation vom King's Casino allen Gewinnern! Hier die Payouts unter Berücksichtigung des Deals:

NoNameFirst NameNationPrizeDeal
      
1BlaškoMarekSlovak republic24.802 €11.928 €
2FritzeChristianGermany15.330 €10.672 €
3JenzenHansGermany10.086 €12.881 €
4Milhouse Germany7.045 €11.428 €
5WittkeAndreasGermany5.198 €15.552 €
6CanDanielGermany4.042 € 
7EngischFlorianGermany3.308 € 
8SchwarzVladimírSlovak republic2.837 € 
9WeberHelmaGermany2.548 € 
10TennerMichaelGermany1.841 € 

Schon wieder €100.000 Preispool garantiert!

Schon am kommenden Donnerstag startet bereits die zweite Turnierreihe im King's Casino innerhalb von 1 Woche, bei der ein Preispool von 100.000 Euro garantiert wird.

Über 4 Spieltage streckt sich das Poker Pionier Special mit 3 möglichen Starttagen 1a,b und c. Jeder Spieler kann bis zu 3 Entries vornehmen (1 Buy-In und 2 Re-Entries).

Das Buy-In beträgt 195 Euro, dafür erhält jeder Spieler einen Startstack in Höhe von 50.000 Chips und Blindzeiten von 30 Minuten.

Doch auch wenn die Reise im Main Event schneller vorüber ist als erhofft, gibt es diverse Side-Events, wie etwa ein Deepstack Bounty Turbo ohne Ante, ein Omaha-Turnier oder ein Cool Down Freezeout.

Registriere noch heute einen PokerStars Account und vergiss dabei nicht den Marketingcode "DEPOKERWORKS" und den Bonuscode "STARS600" und du erhältst einen 100% Bonus bis zu $600 auf deine erste Einzahlung, weiters bist du berechtigt an allen weiteren zukünftigen PokerWorks Promotionen auf PokerStars teilzunehmen.