Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Poker Events

Großer Andrang bei der EPT Berlin: 911 Teilnehmer beim "Berlin Cup"

Esben Guenther
Mitteilen

Die European Poker Tour (EPT) gastiert zum vierten Mal in Berlin. Vom 17. bis zum 27. April finden insgesamt 45 Pokerturniere in der SPIELBANK BERLIN am Potsdamer Platz und dem Ballsaal des Grand Hyatts Berlin statt.

Eins dieser 45 Turniere zog bereits die Massen an die Tische, bevor das eigentliche Hauptturnier, das sogenannte „Main Event“ begann: der „Berlin Cup“. 911 Spieler aus 53 Nationen traten das Turnier an. Mit 435 Deutschen stammen 48% der Teilnehmer aus Deutschland, gefolgt von 43 Russen (5%) und 36 Schweden (4%). Das Startgeld betrug €1.100.

„Wir sind glücklich, dass der Berlin Cup auf Anhieb ein so großes Echo gefunden hat und viele internationale Gäste daran teilgenommen haben. Gleichzeitig freuen wir uns auf die nächsten Tage beim Main Event und wünschen den Spielern aus aller Welt viel Erfolg“, so Steffen Stumpf, Direktor der Spielbank Berlin.

Der „Berlin Cup“ wurde in diesem Jahr erstmalig veranstaltet und die Premiere lässt sich ohne Zweifel als großen Erfolg verbuchen. Durch die hohe Teilnehmerzahl wurde der garantierte Preispool von €500.000 weit übertroffen, er beträgt €883.670.

Der Sieger erhält €180.000. Die möchte sich mit Sicherheit der Pokerprofi Esben Guenther sichern. Der Norweger führt am heutigen Tag 2 das Restfeld von 281 Spielern an. Die Entscheidung am Final Table fällt allerdings erst diesen Sonntag.

„Nach diesem großartigen Start sind wir sehr optimistisch für den weiteren Verlauf der Veranstaltung und erwarten für das Main Event rund 900 Teilnehmer sowie ein Preisgeld von €4,5 Millionen“, so EPT-Präsident Edgar Stuchly.

Am Sonntag startet auch gleich die nächste Herausforderung für die Spieler: das Main Event. Die bekanntesten Pokerspieler Deutschlands sind bereits dafür angemeldet: Boris Becker und Pokergrößen wie Jan Heitmann, Michael Keiner und George Danzer. Auch EPT Dortmund Gewinnerin von 2009, Sandra Naujoks, wird beim Main Event antreten.

Registriere noch heute einen PokerStars Account und vergiss dabei nicht den Marketingcode "DEPOKERWORKS" und den Bonuscode "STARS600" und du erhältst einen 100% Bonus bis zu $600 auf deine erste Einzahlung, weiters bist du berechtigt an unserer exklusiven $67,500 PokerStars PokerNews Freeroll Serie und allen weiteren zukünftigen PokerWorks Promotionen auf PokerStars teilzunehmen.