Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Turniere | Live Poker Turniere

Masters Finale presented by EPT: Ole Schemion Chipleader nach Spieltag 2

Ole Schemion
Mitteilen

Der zweite Spieltag beim €1.100 Masters Finale Main Event ist im Kasten, von den ehemals 193 Pokerspielern haben 42 den Tag überstanden. Überwältigender Chipleader ist Ole Schemion, der eine echte Achterbahnfahrt erlebte, mit 957.000 Chips.

Ole war auf Rang zwei in den Tag gestartet, fiel schnell auf 60.000 Chips zurück, ehe es auf 300.000 hoch ging. Doch der 20-Jährige musste in Level 16 durch ein weiteres Tal gehen, rutschte auf 130.000 ab. An der Bubble machte Ole aber wieder viele Chips gut, bekam unter anderem ein Set Sechsen ausbezahlt. Danach halfen ihm Asse gegen Kings, um die Marke von 500.000 Chips zu knacken. Mit diesem Stack erhöhte er den Druck auf seine Kontrahenten und war nicht mehr zu halten.

Die Moneybubble platze mit der vierten Hand, als Michael Wegner seine 67.500 Chips mit Pocketqueens investierte und gegen Pocketkings von Mustafa Cem Evliya lief. Das Board half dem Deutschen nicht, der Türke dagegen schloss den Spieltag mit guten 429.000 ab.

Durchgekommen sind auch drei Frauen, die sich am Mittwoch im Kampf um die acht Plätze am Finaltisch durchaus etwas ausrechnen dürfen. Carina Sindern tütete 388.000 Chips, ein Alina Volodina 221.000 und Melissa Weniger 173.000. Zudem schaffte Oana-Ariana Longo den Sprung ins Geld, kassierte für Rang 55 €2.000 Preisgeld.

Die Chipcounts für Tag 3:

Schemion, Ole (Germany) - 957.000
"BILLEY" (Germany) - 552.000
Döring, Hannes (Germany) - 513.000
Aghajan Schakeri, Schayan (Germany) - 500.000
Hall, Thomas (Irland) - 476.000
Kilian, Jonas (Germany) - 476.000
Pfützenreuter, Timo (Germany) - 448.000
Evliya, Mustafa Cem (Turkey) - 429.000
Ensan, Hossein (Germany) - 424.000
Klatt, Thomas (Germany) - 398.000
Sindern, Carina (Germany) - 388.000
Baffa, Salvatore (Italy) - 367.000
Saric, Mitar (Yugoslavia) - 360.000
Zapf, Manuel (Germany) - 338.000
George, Jan (Netherlands) - 337.000
Ayyad, Abdessamad (Germany) - 310.000
Freese, Sven (Germany) - 305.000
Barden, Kevin (Germany) - 272.000
Volodina, Alina (Netherlands) - 221.000
Tarabih, Ahmed-Sebastian (Germany) - 253.000
Layher, Thomas (Germany) - 237.000
Seiffert, Thomas (Germany) - 230.000
Finke, Andy (Netherlands) - 219.000
Halfmann, Jan (Germany) - 208.000
Schulz, Frank (Germany) - 198.000
Koese, Arif (Germany) - 193.000
Auer, Robert (Germany) - 190.000
Gall, Raphael (Germany) - 188.000
Erkan, Nazim (Turkey) - 177.000
Weniger, Melissa (Germany) - 170.000
Griese, Frank Björn (Germany) - 167.000
Morath, Andre (Germany) - 164.000
Blomsma, Free (Netherlands) - 101.000
Gaudig, Martin (Germany) - 135.000
Harmens, Sjors (Netherlands) - 130.000
Nanos, Konstantinos (Germany) - 119.000
Kolligs, Ferdinand (Germany) - 112.000
Eichhorst, Michael (Germany) - 97.000
Riedlinger, Horst (Austria) - 93.000
Leermakers, Dylan (Netherlands) - 63.000
Luis, Hubert (Germany) - 55.000
Dick, Michael (Germany) - 43.000

Die ausstehenden Payouts:

1. - €110.000
2. - €67.000
3. - €40.000
4. - €28.000
5. - €22.000
6. - €17.500
7. - €13.500
8. - €10.000
9.+10. - €7.000
11.+12. - €5.500
13.+14. - €4.600
15.+16. - €3.900
17.-24. - €3.200
25.-32. - €2.700
33.-42. - €2.300

Am Mittwoch geht es um 14 Uhr mit Level 20 (5.000/10.000/1.000) weiter. Das Ziel ist der Finaltisch am Donnerstag, an dem nur acht Plätze frei sind.

Zudem beginnt um 16 Uhr der €3.200 High Roller Event. Das €220 Satellite zu diesem Turnier war restlos ausverkauft. Außerdem stehen weitere Side Events und jede Menge Cashgame-Action auf dem Spielplan, den sie auf der offiziellen Homepage www.mastersfinale.de finden. Updates zum Turniergeschehen finden Sie unter www.pokerstarsblog.de.

Registriere noch heute einen PokerStars Account und vergiss dabei nicht den Marketingcode "DEPOKERWORKS" und den Bonuscode "STARS600" und du erhältst einen 100% Bonus bis zu $600 auf deine erste Einzahlung, weiters bist du berechtigt an unserer exklusiven $67,500 PokerStars PokerNews Freeroll Serie und allen weiteren zukünftigen PokerWorks Promotionen auf PokerStars teilzunehmen.