Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Poker Puls | Verschiedene Artikel

Blackjack Karten zählen im Online Casino

BlackJack
Mitteilen

Blackjack ist neben Poker eines der beliebtesten Kartenspiele. Online-Casino.de erklärt die häufig verwendete Strategie Blackjack Karten zählen und verdeutlicht, worauf es bei dieser bewährten Taktik ankommt.

Fortgeschrittene und Profis auf dem Gebiet des Blackjack setzen seit ewigen Zeiten darauf, die Karten im Spielverlauf zu zählen und sich dadurch Vorteile zu verschaffen, aus denen eine höhere Gewinnwahrscheinlichkeit entstehen soll. www.Online-Casino.de, eines der neuen Informationsportale für Online Casinos und Casinospiele, erklärt, worauf es bei dieser Strategie ankommt. Was einfach klingt, verlangt Spielern sehr viel Konzentration ab, denn alle Karten im Deck werden mit +1, 0 und -1 Punkt bewertet. Hier liegt bereits die erste Schwierigkeit, da jeder unaufmerksame Moment die komplette Taktik hinfällig werden lässt – und das für die komplette Partie, bis das Deck wieder neu gemischt wird. Außerdem klären die Experten auf, wo es möglich ist, das Blackjack Karten zählen anzuwenden und warum es in virtuellen Spielvarianten in Online Casinos nicht funktionieren kann.

Blackjack Strategie Kartenzählen bei Live Blackjack
Dealer in landbasierten Spielbanken sind sehr aufmerksam und finden schnell heraus, wenn etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Aus diesem Grund ist es selbst Profispielern unmöglich, Taktiken wie das Black Jack Kartenzählen anzuwenden. Solche Strategien, die dem Spieler gewisse Vorteile versprechen, sind in Spielcasinos nicht gerne gesehen und können sogar zum Tischverbot führen. Es gibt laut Online-Casino.de aber noch einen weiteren Grund, hier auf diese Strategie zu verzichten, denn im Grunde genommen funktioniert sie nur dann, wenn alle Karten im Spiel mit Punktwerten notiert werden. Selbst für erfahrene Spieler dürfte es sehr schwer sein, alle Zahlen im Kopf zu behalten. Die einzige praktische Spielmöglichkeit ist demnach Live Blackjack, denn bei dieser Form des Onlinespiels ist es dem Croupier unmöglich, den Spieler im Auge zu behalten. Ein weiterer Grund, dass die Taktik hier aufgehen kann: Das Deck wird zu Ende gespielt und nicht nach jeder Runde neu gemischt.

Virtuelles Online Blackjack
So hilfreich das Kartenzählen klingen mag, so unmöglich wird es Spielern gemacht, diese Strategie anzuwenden. Anders als am Live Tisch werden die Decks in virtuellen Spielversionen grundsätzlich neu gemischt. Damit gibt es keine Chance für Spieler, eine sinnvolle Strategie anzuwenden. Zwar hat sich das Kartenzählen seit Jahren bewährt, doch die strikten Regeln verbieten es immer mehr, sich irgendwelcher Berechnungen zu bedienen, um den Hausvorteil zu minimieren und die eigenen Chancen zu steigern. In der Praxis angewandt, hat die Strategie schon vielfach ihre Wirkung gezeigt. Es ist demnach tatsächlich möglich, mit der richtigen Taktik eine hohe Gewinnwahrscheinlichkeit künstlich herzustellen.
Weitere Infos zu Blackjack finden sie hier.