Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Poker Puls | Verschiedene Artikel

Neue PokerBlatt-Ausgabe im Handel

Pokerblatt
Mitteilen

Ole Schemion ist der Aufsteiger des Jahres!

Das Pokerjahr 2012 schrieb tolle Erfolgsgeschichten. Eine davon ist der unglaubliche Lauf von Ole Schemion, der überraschend im September das Finale der Partouche Poker Tour in Cannes für €1.000.000 gewinnen konnte. Nur zwei Monate später siegte er bei den „Master Classics of Poker“ in Amsterdam erneut bei einem Major Event! Wie ihm dieses Kunststück gelang erfahrt ihr im neuen PokerBlatt. Außerdem gibt es die schönsten Bilder des Jahres von „Stars und Sternchen“ auf vier Sonderseiten.

Zum Auftakt in das neue Jahr gibt es eine ganz besondere Aktion für die Leser: Es wird ein €5.000 WPT Vienna Package in exklusiven „PokerBlatt-Freerolls“ auf PartyPoker ausgespielt! Alle Details und das Passwort findet man im neuen Magazin.

Darüber hinaus gibt es einen ausführlichen WPT Vienna Vorbericht zum Poker Highlight des Jahres im Montesino Wien.

Beim längsten Final Table der WSOP-Geschichte konnte sich der Amerikaner Greg Merson den Weltmeistertitel und ein Preisgeld von mehr als $8.500.000 sichern! In einem ausführlichen Bericht erfahrt ihr alles zum Mega-Spektakel in Las Vegas.
Im November wurde auch der neue Deutsche Pokermeister 2012 beim Finale in Hannover gesucht. Jan Peters aus Hamburg konnte sich gegen die starke Konkurrenz durchsetzen! Das PokerBlatt war selbstverständlich live vor Ort.

Allgemein war das PokerBlatt bei den wichtigsten nationalen und internationalen Events natürlich wieder mit dabei. Unter anderem gibt es Berichte vom Prager Poker Festival, sowie der Poker EM in Baden bei Wien und dem Start der CAPT in Kitzbühel.
Im umfangreichen Strategieteil findet der Leser wie gewohnt die beliebten Handanalysen der Pros. Im analytischen Duell treten dieses Mal Gregor Derkowski und Robert Haigh gegeneinander an! In der professionellen Pokerschule befassen sich die Experten von PokerStrategy mit dem „Independent Chip Model“ (ICM). Darüber hinaus gibt es einen Pro-Tipp von Jamila von Perger (CardCoaches) zum Thema Positionsspiel.

Im TV-Spiel des Monats wurde wieder eine Hand vom beliebten Fernsehformat German High Roller ausgewählt. In der Hand wird der bis dato größte Pot der Staffel analysiert.

Selbstverständlich dürfen auch die beliebten PokerBlatt Kolumnen „Schräge Gedanken“ vom Wortakrobaten Götz Schrage und der „Knaller von Knossalla“ nicht fehlen. Außerdem berichtet Lars Liedtke in seiner „Online Revue“ über alle wichtigen Ereignisse im World Wide Web. Neu im PokerBlatt ist die Kolumne „PartyPoker Patrol“ in der es die aktuellsten Neuigkeiten und Anekdoten rund um das prominente PartyPoker Team gibt.

Abgerundet wird die neue Ausgabe mit Serien wie PokerChinesisch, „Wie würden Sie entscheiden?“, der Club Corner und dem Horoskop für Pokerspieler.

100 Seiten Poker Informationen und Entertainment erwarten die Leser im gut sortierten Zeitschriftenhandel oder können auch online unter www.pokerblatt.de bestellt werden.

Registriere noch heute einen PokerStars Account und vergiss dabei nicht den Marketingcode "DEPOKERWORKS" und den Bonuscode "STARS600" und du erhältst einen 100% Bonus bis zu $600 auf deine erste Einzahlung, weiters bist du berechtigt an unserer exklusiven $67,500 PokerStars PokerNews Freeroll Serie und allen weiteren zukünftigen PokerWorks Promotionen auf PokerStars teilzunehmen.