Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Hot News

Full Tilt Neustart und die Rückzahlung

Full Tilt News
Mitteilen

FullTiltPoker.com wird in der ersten November Woche neu gelauncht. PokerStars hat gestern seine Pläne für die Rückzahlung der Spielerguthaben präsentiert. Die Gesamtsumme beträgt $ 184 Millionen.

Pokerstars hat mit seinen Aufsichtsbehörden daran gearbeitet, die Rückzahlung sicherzustellen und in Übereinkunft mit den rechtlichen Vorgaben abzuwickeln. Dabei wird auch sichergestellt, dass die Spieler auch ihre Guthaben zugreifen und ihr Eigentum nachweislich bestätigt wird.

Pokerspieler müssen je nach Land verschiedene Ablaufprozesse durchlaufen, um auf Ihre Guthaben zugreifen zu können:

Frankreich, Spanien, Dänemark, Estland und Belgien: Die Spieler werden über die lokale, lizensierte PokerStars Plattform bezahlt. Dabei wird das Guthaben auf einen PokerStars Account transferiert, danach können die Spieler den Betrag ausbezahlen lassen, oder damit weiterspielen.

Italien: PokerStars arbeitet derzeit mit den lokalen Behörden am Auszahlungsprozess, Details dazu werden so bald wie möglich bekannt gegeben.

Alle anderen Märkte (ausgenommend die USA): Die Full Tilt Poker Spieler haben vollen Zugriff auf Ihre Accounts, sobald FullTiltPoker.com in der ersten Novemberwoche neu gelauncht ist.

PokerStars hat Full Tilt Poker diesen Sommer, nach einer Vereinbarung mit dem U.S. Department of Justice gekauft. Pokerstars hat sich dabei verpflichtet die ehemaligen Full Tilt Poker Spieler außerhalb der USA auszubezahlen. Die Gesamtsumme beträgt USD$184 Millionen.

PokerStars hat darüber hinaus an das U.S. Government USD$547 Millionen bezahlt. Ein Teil davon wird für die Rückzahlung an die US-Spieler verwendet werden. Diese Rückzahlung wird durch das U.S. Government abgewickelt werden.