Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | World Series of Poker | WSOP

WSOP 2012: Craig McCorkell siegt bei Event #36; Esfandiari wird Dritter

Craig McCorkell
Mitteilen

587 Spieler gingen an den Start von WSOP Event #36, dem $3,000 No-Limit Hold'em Shootout Turnier. Darunter Roberto Romanello, Arnaud Mattern, Tristan Wade, Jonathan Duhamel, Steve Billrakis, Yevgeniy Timoshenko, Erik Seidel, Chino Rheem, Vitaly Lunkin, Sam Stein, SCott Seiver, Ryan D'Angelo und Phil Ivey.

Den Sieg, das Bracelet und ein Preisgeld von $368,593 holte sich Craig McCorkell, als er sich im Heads-up gegen Cnnnnn durchsetzte. In der finalen Hand ging Fitzpatrick mit seinen letzten Chips All-In und McCorkell callte.

McCorkell: {8-Diamonds}{5-Diamonds}
Fitzpatrick: {5-Hearts}{2-Clubs}

Das Board brachte mit {8-Hearts}{A-Clubs}{Q-Clubs}{K-Hearts}{A-Spades} keine Hilfe für Fitzpatrick, der für den zweiten Platz ein Preisgeld von $228,261 erhielt.

Antonio Esfandiari holte sich den dritten Platz bei Event #36. Seine letzten Chips setzte er auf {K-Diamonds}{9-Diamonds} und spielte gegen Craig McCorkell's {K-Clubs}{10-Clubs}.

Das Board zeigte{3-Diamonds}{8-Hearts}{J-Spades}{6-Diamonds}{A-Spades} und Esfandiari holte sich für seine starke Leistung $151,613.

Das Ergebnis Event #36:

1Craig McCorkell 368,593
2Jeremiah Fitzpatrick 228,261
3Antonio Esfandiari 151,613
4Jonathan Lane 112,512
5Athanasios Polychronopoulos 84,436
6Alessandro Longobardi 63,988
7Roberto Romanello 48,924
8Thiago Nishijima 37,707
9Joe Tehan 29,277
10Sardor Gaziev 22,899

Vergesst nicht, das PokerNews Live Reporting Team bringt euch die ganze Action vom WSOP Turnierfloor LIVE!