Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Turniere | Live Poker Turniere

Jason Mercier spielt das Big One

Jason Mercier
Mitteilen

Am Wochenende hat Team PokerStars Pro Jason Mercier via Twitter bekannt gegeben, dass er sich für das $1 Million Big One for One Drop bei der World Series of Poker registriert hat. Der zweimalige WSOP Bracelet Gewinner schliesst sich damit Poker Pros, wie Patrik Antonius, Tom Dwan, Jonathan Duhamel, Bertrand “ElkY” Grospellier, Erik Seidel und anderen an und wird von 1. bis 3. Juli das Event spielen.

Mercier hat sich bei Highroller Events mit kleinem teilnehmerfeld in der Vergangenheit gut geschlagen. Im Dezember 2011 gewann er das $100,000 Doyle Brunson Five Diamond World Poker Classic High Roller Event und damit $ 709,767. Beim £20,000 High Roller Event der 2008 European Poker Championships besiegte er John Juanda im Heads up und holte sich ein Preisgeld von $944,847.

Auch andere Poker Pros haben schon ihr Interesse am One Drop Event gezeigt, darunter Justin Bonomo, Antonio Esfandiari, Sam Trickett, Andrew Robl und Phil Hellmuth. Die World Series of Poker wird eine aktualisierte Liste erst in den nächsten Tagen veröffentlichen. Laut WSOP Executive Director Ty Stewart soll es schon 40 registrierte Spieler geben. Das Turnier ist auf 48 Spieler begrenzt.

Die Liste der Teilnehmer findet ihr auf allinforonedrop.com.