Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Turniere | Live Poker Turniere

Concord Card Casinos präsentieren das 4 CCC Deepstack

Mitteilen

Vom 11. bis zum 13. Mai veranstalten die Concord Card Casinos in Innsbruck, Bregenz, Kufstein und Salzburg gemeinsam ein dreitägiges No Limit Hold'em Deepstack Turnier, bei dem ein Preisgeld von 33.333 Euro garantiert ist.

Gespielt wird im Freezeout-Modus und mit 25.000 Startchips. Die Levels sind mit 25 Minuten bemessen. Das Buy-In beträgt lediglich 80 Euro (Fee: 9 Euro), wodurch das Event für viele ambitionierte Freizeitspieler interessant wird. "Wir erwarten
neben den österreichischen Spielern wieder viel Gäste aus Süddeutschland, aber sogar aus dem Raum Stuttgart kommen immer mehr Pokerbegeisterte zu uns", sagt Thomas Fleischer, Turnierdirektor des CCC Kufstein.

Tag 1A (Freitag., 11.5.2012) und Tag 1B (Samstag, 12.5.) beginnen jeweils um 20 Uhr zeitgleich an den vier Standorten der Concord Card Casinos in Kufstein, Salzburg, Bregenz und Innsbruck. Wer am Tag 1A ausscheidet, der kann sich am Tag 1B nochmals ins Turnier einkaufen (Re-Entry). Die besten 10 Prozent des Feldes von Tag 1 qualifizieren sich für das Finale, dass am Sonntag (13.5.2012) um 16 Uhr im CCC Innsbruck ausgetragen wird.

Alle Informationen zum 4 CCC Deepstack sind unter www.ccc.co.at oder auf www.ccc-kufstein.at im Internet zu finden.