Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Poker Events | EPT

PokerStars European Poker Tour in Berlin Tag 2

EPT Berlin
Mitteilen

Gestern ging es weiter mit Tag 2 der PokerStars European Poker Tour in Berlin mit 329 Spielern. An den Start gingen unter anderem Jake Cody, Hans Martin Vogl, Thomas Dolezal, Kevin MacPhee, Viktor Blom, David Vamplew, Rupert Elder, Bertrand "ElkY" Grospellier, George Danzer, Moritz Kranich, Boris Becker, Vladimir Geshkenbein, Jens Weigel, Stefan Huber, Heinz Kamutzki, Olivier Busquet, Fabian Hollig, Vanessa Selbst, Bobi Miljkovic und Barry Greenstein.

Pierre Neuville ist als erster Spieler am Tag 2 ausgeschieden. Der Team PokerStars Pro ging mit {a-}{k-} Allin und Kai Kumpulainen callte mit {7-}{7-}. Das Board brachte keine Hilfe für Neuville der sich verabschiedete.

Auch für Rupert Elder und Barry Greenstein endete die EPT am Tag 2. Der EPT San Remo Champion shovte mit {Q-}{8-} und Kevin MacPhee callte mit {K-Hearts}{Q-Diamonds}. Das Board brachte mit {A-Clubs}{9-Hearts}{J-Spades}{A-Hearts}{9-Diamonds} das Aus für Elder.
Barry Greenstein verlor mit{k-}{q-} gegen die Pocket Jacks seines Gegners.

EPT London Champion David Vamplew wurde zum Bubble Boy. Seine Kings wurden von den Queens von Heinz Kamutzki geknackt.

Kamutzki: {q-Clubs}{q-Diamonds}
Vamplew: {k-Hearts}{k-Diamonds}

Das Board {4-Diamonds}{8-Spades}{q-Spades}{a-Hearts}{10-Clubs} brachte Heinz das Set und eliminierte Vamplew aus dem Turnier.

Am Ende des Turniertages verpackten 102 Spieler ihre Chips, darunter als Chipleader Anton Wigg mit einem Stack von 695,800. Unter den Bigstacks finden sich auch Vladimir Geshkenbein (675,000) und Vanessa Selbst (374,000)

Top Ten Chipcounts nach Tag 2:

PlayerChip Count
1Anton Wigg 695,000
2Vladimir Geshkenbei 675,500
3Cesar Garcia Domínguez 526,500
4Pascal Hartmann 450,000
5Bahram Zohri 445,000
6Bahadir Kilickeser 435,000
7Zachary Korik 430,000
8Dan Smith 420,000
9Vanessa Selbst 374,500
10Kasper Kjeldsen 374,000

Heute Mittag geht es weiter mit Tag 3 der EPT in Berlin. Bleiben Sie dran mit dem Live Reporting von PokerNews.

Welche Hand wird die Siegerhand bei der EPT Berlin? Auf Tonybet könnt Ihr darauf wetten.!

Alle neuen Spieler erhalten derzeit auf Tonybet Deutschland einen 100% Ersteinzahlerbonus bis zu €50. D.h. wenn Sie €50 einzahlen, erhalten Sie sofort weitere €50 auf Ihren Account, wenn Sie den Bonuscode DE50ADDED eingeben. Also worauf warten Sie noch?

Noch keinen PokerStars Account? Eröffne noch heute einen PokerStars Account mit dem Marketingcode "DEPOKERWORKS" und genieße die Action.