Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Poker Events

Stjepan Jokic gewinnt Main Event der CAPT Bregenz

CAPT Bregenz Sieger
Mitteilen

Zweite Station der Casinos Austria Poker Tour mit hochkarätiger Besetzung

Die CAPT Bregenz ist am Sonntag, den 26. Februar 2012 mit einem Showdown zwischen Österreich und Deutschland zu Ende gegangen. 170 Teilnehmer waren beim Main Event mit dabei. Gespielt wurde um ein Preisgeld in der Höhe von 323.000 Euro. 32 Pokerspieler schafften letztendlich den Einzug ins Finale. Der Finaltag gestaltete sich extrem spannend und war hochkarätig besetzt. Im Teilnehmerfeld sah man Pokerstars EPT Gewinner Michael Eiler, IPT Gewinner Michael Schürpf, GSOP Gewinner Thomas Butzhammer, EM Gewinner Fabrizio Leonardi sowie WSOP Bracelet Gewinner Ivo Donev und Peter Gelencser.

Mann des Tages war jedoch der Österreicher Stjepan Jokic. Er beendete das 2.000 Euro Texas Hold’em Turnier mit einem Deal. In einem spannenden Spiel verwies er Kai Schmied und Josef Friedl aus Deutschland auf die Plätze zwei und drei. Jokic verabschiedet sich von der CAPT Bregenz mit einer Siegerprämie von 88.825 Euro. Kai Schmied gewinnt 54.910 Euro und Josef Friedl nimmt 35.530 Euro mit nach Hause.

„Es freut uns, dass so viele internationale Spieler nach Bregenz gekommen sind. Die hohe Teilnehmerzahl zeigt uns, dass die gute Organisation, der Ablauf und das Service bei den Turnieren schon über Österreichs Grenzen hinaus bekannt und geschätzt werden“, freut sich Casinos Austria Pokermanager Stefan Gollubits über die erfolgreiche CAPT Woche. „Vor allem den deutschen Gästen dürfte es in Bregenz sehr gut gefallen“, ergänzt Gollubits. Über 500 Pokergäste aus 15 Nationen besuchten die zweite Station der Casinos Austria Poker Tour und erlebten ein internationales Turnier auf höchstem Niveau.

Bei der CAPT Woche im Casino Bregenz wurde um einen Preispool von insgesamt 800.000 Euro gespielt. Das vielfältige Angebot mit dem neu installierten Deepstack Turnier war auch in Bregenz ein voller Erfolg. Alle Turniere waren von Anfang an gut besucht und schnell ausverkauft.

Weiter geht es von 10. bis 15. April 2012 im Casino Salzburg. Dort wartet die dritte CAPT Station in diesem Jahr. Die Satellites auf win2day haben schon begonnen. Alle Infos gibt es auf www.poker.casinos.at.