Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Online Poker News | Online Poker News

PokerStars startet in Belgien durch

PokerStars
Mitteilen

PokerStars und Circus Groupe haben vorgestern bekanntgegeben, dass PokerStars.be eine Lizenz in Belgien erhalten hat. Ab sofort können alles belgischen Pokerspieler an den internatioanlen Turnieren von PokerStars teilnehmen, darunter die Sunday Million, World Championship of Online Poker und Spring Championship of Online Poker, und auch an den Cashgames.

PokerStars hat sich mit der Circus Groupe im Jahr 2010 zusammengeschlossen, um Online Poker in Belgien unter den Richtlinien der Belgian Gaming Commission anzubieten. Dieses Abkommen, das als Testphase begann, erlaubt nun PokerStars.be Online Gaming anzubieten, während die Belgian Gaming Commission aktiv unlizenzierte Anbieter davon abhält belgische Kunden zu akquirieren.

“PokerStars ist stolz unter den ersten lizenzierten Anbietern in Belgien zu sein” sagte Guy Templer, Head of Business Development bei PokerStars. “Wir freuen uns nun unser lizenziertes Produkt in Kooperation mit der Circus Groupe belgischen Spielern anbieten zu können. Dies fördert unser Ziel Lizenzen in allen neu-regulierten Märkten zu erhalten und wir freuen uns mit der Circus Groupe und dem Gaming Board zusammenzuarbeiten.”

Noch keinen PokerStars Account? Eröffne noch heute einen PokerStars Account mit dem Marketingcode "DEPOKERWORKS" und genieß die Action.