Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Leute im Poker

Pius für European Poker Award Heinz nominiert

Pius Heinz
Mitteilen

Jake Cody, Eugene Katchalov, Bertrand "ElkY" Grospellier und Pius Heinz sind unter den Nominierten der 2011 European Poker Awards. Die 11. Ausgabe des Events wird am 25. Januar 2012 im Aviation Club de France in Paris stattfinden.

Insgesamt werden Auszeichnungen in neun Kategorien vergeben, darunter Rookie of the Year, Internet Player of the Year, Leading Lady of the Year, Best Tournament Performance of the Year, und der neue Best Event of the Year.

In der Kategorie Player of the Year sind Jake Cody, Bertrand Grospellier, Pius Heinz, Eugene Katchalov, Andrey Pateychuk und Sam Trickett nominiert.

Der Lifetime Achievement Award wird bei der Veranstaltung ebenfalls vergeben. Einige der Gewinner, die diesen Preis in den letzten Jahren erhalten haben sind Dave "Devilfish" Ulliott, John Duthie, Thomas Kremser, Marcel Luske, Bruno Fitoussi, sowie im letzten Jahr Nic Szeremeta, der Erfinder der ebliebten Late Night Poker TV Serie.

Alle Nomninierten findest du auf der European Poker Awards Website.