Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Turniere | Online Poker Turniere

Bodog Poker Open V bietet $300.000 in garantierten Preispools

Mitteilen
Der Herbst steht vor der Tür, und das bedeutet es ist an der Zeit für die Bodog Poker Open V (BPO V). Die vier vergangenen Bodog Poker Opens waren allesamt ein riesen Erfolg, und die neueste Ausgabe verspricht noch besser und großer zu werden als jemals zuvor, mit über $300.000 in Cash und Preisen. Bis zum 3. Oktober vergibt Bodog Poker hunderte Plätze für die Events der BPO V, und das schon ab Buy-Ins von gerademal $1!

Wie schon in den Jahren zuvor besteht auch die diesjährige BPO aus zwei Turnierserien – die Championship Series und die Contender Series, damit auch wirklich alle Bodog Poker Spieler eine Chance haben dabei zu sein, egal wie Groß oder klein der Bankroll. Buy-Ins für die Contender Series liegen zwischen $5 + $1 und $25 + $2,50, abgesehen vom Main Event, wo die Teilnahme $46 + $4 kostet. Bei der Championship Series geht es da schon ein wenig grösser zu, mit Buy-Ins zwischen $30 + $3 (Rebuy) und $200 + $15 und einem Main Event für $470 + $30.

Beide Serien starten am 26. September und laufen bis einschließlich 3. Oktober, mit jeweils acht Events, unter anderem auch die Main Events mit garantierten Preispools von $15.000, beziehungsweise $200.000! Zudem legt Bodog Poker bei allen Events noch einen ordentlichen Layover obendrauf, zwischen $1.500 und $20.000, abhängig vom Event. Der Sieger beim Championship Main Event erhält zudem noch eine Corum Championship Uhr im Wert von $5.000!

Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten um beim Main Event der Championship Series dabei zu sein. Spieler können sich direkt für das Event einkaufen, sie können sich durch Satellite Turniere qualifizieren, oder sie gewinnen eines der Vorrundenturniere. Alle Sieger eines Events, egal ob Championship oder Contender Series, erhalten automatisch einen Platz für das Championship Main Event. Zudem erhalten alle weiteren acht Finalisten bei jedem Contender Event automatisch ein Ticket für das Contender Main Event.

Beide Turnierserien bestehen aus einem Rebuy, einem Pot-Limit, einem Limit, einem Turbo, einem 6-max und drei normalen NLHE Events. Im vergangenen Jahr brachte die Bodog Poker Open IV insgesamt 2.646 Spieler an die Tische, die bei 11 Events Preispools von über $400.000 kassierten. Der größte Gewinner war „MrElPaso“, der das Championship Main Event für sich entscheiden konnte und $36.447,50 kassierte. Ebenfalls mit von der Partie waren die Bodog Poker Pros Evelyn Ng und David Williams, sowie die Online Pros „nevertilt22“, „UFpokerStar“ und „ari“.

Wirst du der neue Superstar bei der Bodog Poker Open V? Dann registriere dich noch heute bei Bodog Poker und sichere dir dank der täglichen Satellite Turniere schon mal einen Platz für diese fantastische Turnierserie!