Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Hot News

Die PokerStars WCOOP 2010 startet in Kürze!

Mitteilen
Die 2010 World Championship of Online Poker bei PokerStars steht kurz bevor, und mit $50 Millionen in garantierten Preispools, verteilt auf 62 Events, verspricht diese Turnierserie größer und besser zu werden als jemals zuvor!

Die WCOOP bringt Jahr für Jahr mehr Spieler zusammen als jede andere Turnierserie und sorgt immer wieder für neue Rekorde, was Teilnehmerfelder und Preispools angehen. Dieses Jahr wird es nicht anders sein, wenn wieder einmal Poker Spieler aus aller Welt zusammenkommen und über einen Zeitraum von 23 Tagen in 62 Events gegeneinander antreten und um Preisgelder in Millionenhöhe spielen. Die WCOOP 2010 startet am 5. September mit dem $215 No-Limit Holdem 6-max Event und einem garantierten Preispool von $1.250.000. Den Schlusspunkt setzt am 26/27 September das zwei-tage $5.200 NLHE Main Event, bei dem es um mindestens $10.000.000 in Preisgelder geht!

Natürlich hat jeder Spieler die Möglichkeit, sich direkt für alle Events einzukaufen, aber wieso den vollen Preis bezahlen wenn man sich auch für einen Bruchteil des Buy-Ins für alle Events der World Championship of Online Poker qualifizieren kann. In der PokerStars Lobby, unter den Reitern ‚Events‘ und ‚WCOOP‘ findest du alle Events und die dazugehörigen Satellite Turniere.

Die WCOOP Extreme Satellites laufen noch bis zum 29. August und finden täglich um 14:00, 17:00 und 20:00 ET statt und bieten jedem Spieler die Chance sich für wenig Geld eine Teilnahme bei einem riesigen Events zu sichern. Buy-Ins für diese Extreme Satellites beginnen schon ab nur $5,50, und bei jedem Satellite werden mindestens 20 Plätze für ein WCOOP Event vergeben. Alle Satellites zusammen bieten Plätze im Gesamtwert von $500.000 an, also solltest du dir diese Chance wirklich nicht entgehen lassen.

Andere Satellite Turniere werden schon für nur $1 oder sogar 100 PokerStars Frequent Player Punkte angeboten. Diese Satellites gibt es in allen beliebten Varianten, ob Turbos, Rebuys, Sit & Gos oder Step Turnieren und passend zu jedem Bankroll, und darüber hinaus kann man noch zwischen Holdem, Mixed Holdem, Stud, Omaha, Omaha Hi/Lo, Badugi, 8-Game, 2-7 Triple Draw und HORSE wählen!

Die Auswahl an Turnieren und Buy-Ins sind schon fast endlos, also registriere dich noch heute bei PokerStars und sichere dir schon mal deinen Platz für die 2010 WCOOP!