Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Online Poker News | Online Poker News

PokerStars Spieler spenden für Erdbebenopfer auf Haiti

Mitteilen

Mit deiner Hilfe können die Einwohner von Haiti wieder Hoffnung schöpfen. Das unglaubliche Ausmaß der Verwüstung welches das Erdbeben vor gut zwei Wochen verursachte hat Millionen von Leuten zusammengebracht, alle mit dem Ziel ihren Teil dazu beizutragen das Leid der Inselbewohner zu lindern.

Tag für Tag steigt die Anzahl der Opfer dramatisch an, mit bereits über 80.000 gemeldeten Todesfällen. Zudem sind da auch noch die Millionen von Überlebenden die ihre Häuser verloren haben und keinen Zugang haben zu Essen, Trinken oder die so dringend benötigte Medizinische Versorgung.

Aber es gibt Hoffnung, denn mit so viel Anteilnahme kann viel bewerkstelligt werden. Aus diesem Grund hat PokerStars auch unmittelbar ihre Unterstützung angeboten indem sie ihren Spielern eine Möglichkeit geben Geld zu spenden. Die PokerStars Betreiber haben aus vergangenen Katastrophen gelernt das ihre Spieler zu den gutmütigsten Leuten überhaupt zählen und bieten ihrer Spielergemeinde daher einmal mehr die Chance dort zu helfen wo es am dringendsten gebraucht wird.

Um auch selber ihren Teil beizutragen hat PokerStars sich bereits erklärt den Betrag, der durch ihre Spieler gespendet wird, nochmal zu verdoppeln. Jeder gespendete Dollar geht auf direktem Wege an das Rote Kreuz um die Hilfsmaßnahmen im Krisengebiet zu unterstützen.

Bereits in den ersten fünf Tagen der Spendenaktion sind dank der Großzügigkeit der PokerStars Spieler knapp $500.000 zusammengekommen. Wenn auch du das Bedürfnis hast zu spenden kannst du dies noch bis 31. Januar einfach über dein PokerStars Konto tun.

Logge dich einfach bei PokerStars ein und suche unter den Reitern ‚Turnier’ und ‚Spezial’ nach den ‚Haiti Earthquake Relief’ Turnieren. Die verschiedenen Buy-Ins beginnen bereits ab $1 und gehen rauf bis $1.000. Beachte bitte dass du nicht tatsächlich an einem Turnier teilnehmen wirst, sondern dass dein ‚Buy-In‘ direkt an das Rote Kreuz gespendet wird. Spieler haben auch die Möglichkeit einen privaten Geldtransfer mit einem Betrag ihrer Wahl zu tätigen. Um dies zu tun, klicke in der PokerStars Lobby auf ‚Anfragen‘ und dann auf ‚Geld Transfer’. Geben dann im ‚Spieler ID‘ Feld den Namen ‚Haiti Fund‘ ein.

PokerStars Poker, und natürlich auch die Millionen Hilfsbedürftigen Erdbebenopfer auf Haiti wissen deinen Beitrag sehr zu schätzen. Und vergesse dabei nicht das jeder von dir gespendete Betrag von PokerStars nochmal obendrauf gelegt wird, du spendest also in dem Sinne das doppelte von dem was du dir leisten kannst. Wenn du also das nächste Mal einen Gewinn verbuchst, denke an diejenigen die deine Hilfe wirklich nötig haben und spende großzügig!