Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Leute im Poker | Poker Superstars

Annette Obrestad – Annette Obrestad Poker Profil

Mitteilen
Heut zu Tage sieht man immer mehr Pokerspieler die bereits im jungen Alter mit dem Spiel in Kontakt kommen. Während man früher mindestens 18 Jahre alt sein musste um in Card Rooms oder Casinos spielen zu können, bietet das Internet heute weitaus mehr Möglichkeiten für junge Spieler um sich mit dem Spiel vertraut zu machen. Natürlich muss man auch bei Online Poker Rooms volljährig sein um ein Konto zu eröffnen, aber die Kontrollen sind hier bei weitem nicht so streng, besonders nicht zu Beginn des ‚Poker Booms’ in 2003.

Unter den Millionen von Spielern, die damals mit dem Online Poker Spielen anfingen, war auch Annette Obrestad, damals noch im zarten Alter von 15 Jahren. Was dann folgte ist schon fast legendär. Ohne jemals eine Einzahlung getätigt zu haben gewann Obrestad in den kommenden Jahren Hunderttausende Dollar mit Online Poker, und das, obwohl sie erst in dieser Woche ihren 21. Geburtstag feiert.

Annette Obrestad wurde am 18. September, 1988 in Sandnes, Rogaland, Norwegen, geboren, und ist damit die jüngste Spielerin über die wir bei PokerWorks je ein Profil verfasst haben. Bevor sie im Alter von 15 mit dem Poker Spielen begann widmete sie ihre Zeit dem Bowling. Seit ihrem 10 Lebensjahr spielte sie in der nationalen Bowling League und reiste durch das Land um an verschiedenen Turnieren teil zu nehmen. Eines Tages sah sie dann während eines Turniers ein Werbeplakat für einen Online Poker Room, und es war dieses Plakat was sie dazu brachte sich bei einem Online Poker Room zu registrieren.

Obrestad wollte gerne Geld auf ihr Konto einzahlen, aber da sie erst 15 war und eine Kredit Karte benötigte, war dies nicht möglich. Sie fragte sogar ihre Mutter für dessen Karte, aber ihre Mutter fühlte sich nicht wohl dabei ihre Karten Informationen an einen Online Poker Room weiter zu geben. Während viele andere ihren Poker Traum jetzt vielleicht aufgegeben hätten, beschloss Obrestad ihr Geld mit Freerolls zu gewinnen. Es dauerte nicht lange bevor sie ihren ersten Freeroll für ein Preisgeld von $9 gewann, und was dann folgte stellt fast alles vorher Dagewesene in den Schatten.

Aus diesen $9 sind bis heute über $1 Million geworden, und das alles vor ihrem 21. Geburtstag. Sie begann mit $4 180-Spieler Sit n Go’s bei PokerStars , bis zu 8 Tische gleichzeitig und spielte Sessions von bis zu 12 Stunden. Ihre Resultate bei diesen Turnieren waren so gut dass sie schon bald anfing die $109 Rebuy Turniere zu spielen, wo sie des öfteren einen Top 10 Platz belegen konnte und ihr Preisgelder von $15K-$20K bescherte. Ihr erster wirklich großer Online Triumph kam im Oktober 2006 als sie den 7. Platz beim $2,600 High Roller Event belegte und $163,150 kassierte.

Obwohl Annette schon zahlreiche 5-stellige Beträge gewinnen konnte ging es bei zwei ihrer beeindruckensten Erfolge um relativ wenig Geld. Im März 2008 gewann sie das $100K Guaranteed Turnier bei PokerStars mit einem Buy-In von nur $11. Was diesen Erfolg so hervorhebt ist das Teilnehmerfeld was sie hinter sich lassen musste – 20,000 Spieler. Dieses Turnier hat das größte Teilnehmerfeld aller wöchentlichen Events bei PokerStars, und laut einer Statistik sind die Chancen, ein solches Turnier zu gewinnen, sehr Gering. Einige schätzen dass ein Spieler dieses Event nur ein mal alle 80 Jahre gewinnen kann, und dass wenn er jede Woche am Turnier teilnimmt. Mit diesem Erfolg zeigte Obrestad auch wie vielseitig ihr Poker Spiel wirklich ist und dass sie es mit jedem Kaliber von Spieler aufnehmen kann.

Der zweite Erfolg war im Sinne von Preisgeld noch viel kleiner als der Vorherige, aber wenn alles stimmt was sie sagt hat Annette etwas fertig gebracht was vorher noch niemandem gelungen war, und seitdem auch nicht wiederholt werden konnte. Sie gewann ein $4 180-Spieler Sit n Go ohne auf ihre Karten geschaut zu haben. Hiermit wollte sie zeigen wie wichtig Position im Poker wirklich ist und was man erreichen kann wenn man seine Gegner gut im Auge behält. Es war nicht das erste mal dass sie ein Sit n Go auf diese Weise spielte, aber der Erfolg ist auch Jahre später noch ein sehr heißes Gesprächsthema in der heutigen Poker Welt. Zuerst hieß es, sie hatte nicht ein mal auf ihre Karten geschaut, die sie mit einem kleinen Post-It Zettel verdeckte. Seitdem hat sie zugegeben dass sie ein einziges Mal auf ihre Karten geschaut hatte als ein Gegner sie All-In gesetzt hatte. Nichtsdestotrotz war dies für einen Teenager eine unglaubliche Leistung mit der sie sich ein für alle Mal in den Focus der Pokerwelt gespielt hatte.

Nach ihrem 18. Geburtstag konnte sie endlich legal in den meisten Casinos Europas spielen und es dauerte nicht lange bevor sie sich auch im Live Poker etablieren konnte. In ihrem fünften Live Turnier, bei dem sie einen Payout erreichen konnte, sicherte sie sich gleich den Sieg beim World Series of Poker Europe Main Event für $2,013,734. Mit diesem Sieg wurde sie nicht nur zum jüngsten WSOP Bracelet Gewinner aller Zeiten, sondern sicherte sich auch das höchste Preisgeld was je von einer weiblichen Poker Spielerin gewonnen wurde. Zudem übernahm sie auch den 1. Platz in der All-Time Money Liste für Norwegische Poker Spieler vor Thor Hansen, der bereits Poker spielte bevor Annette überhaupt geboren war.

Nur einen Monat nach ihrem WSOPE Erfolg belegte sie den 2. Platz beim EPT Dublin Event für $429,181. Nach einigen kleineren Erfolgen in den Monaten darauf machte sie im Januar 2009 wieder auf sich aufmerksam nachdem sie den 21. Platz bei den Aussie Millions belegte und $35,000 kassierte. Im April diesen Jahres gewann sie dann noch mal $101,244 für ihren 13. Platz beim EPT Grand Finale in Monte Carlo.

Wenn man einigen anderen Poker Spielern glauben darf benimmt sich Annette am Poker Tisch oft anmaßend und zeigt wenig Respekt vor ihren Gegnern. Andere sagen wiederum dass dies auch mit damit zusammenhängt dass sie der Englischen Sprache noch nicht sehr mächtig ist und sich daher nicht immer so ausdrücken kann wie sie es eigentlich will. Dies wird sich im Laufe der Zeit wohl herausstellen, und bis dahin wäre es wohl fair sich keine Meinung darüber zu bilden.

Annette wird heute von Betfair Poker gesponsert und hat in ihrer jungen Poker Karriere bereits mehr erreicht als andere in ihrem ganzen Leben, und das obwohl sie noch nie in Las Vegas gespielt hat. Diese Woche feiert Annette Obrestad ihren 21. Geburtstag und wir dürfen gespannt sein was dieses Poker Wunder in den kommenden Jahren noch alles erreichen wird.

Große Turnier Erfolge:

28-Apr-2009 € 10,000 EPT Grand Final - No Limit Hold'em
EPT - Grand Final, Monte Carlo 13th € 77,000 $ 101,244

18-Jan-2009 A$ 10,000 No Limit Hold'em - Aussie Millions
2009 Aussie Millions Poker Championship, Melbourne 21st A$ 50,000 $ 35,518

29-Nov-2008 Heat 11
PartyPoker.com Premier League Poker III, London 4th $ 6,000

28-Nov-2008 Heat 10
PartyPoker.com Premier League Poker III, London 1st $ 20,000

27-Nov-2008 Heat 8
PartyPoker.com Premier League Poker III, London 5th $ 4,000

25-Nov-2008 Heat 3
PartyPoker.com Premier League Poker III, London 2nd $ 12,000

24-Nov-2008 Heat 1
PartyPoker.com Premier League Poker III, London 3rd $ 8,000

25-May-2008 € 300 Pot Limit Omaha
WPT Spanish Championship, Barcelona 3rd € 16,600 $ 25,880

15-Apr-2008 € 1,000 No Limit Hold'em
EPT Grand Final, Monte Carlo 34th € 1,520 $ 2,405

Feb-2008 Final
Partypoker.com European Open IV, Maidstone 4th $ 30,000

02-Feb-2008 € 2,000 No Limit Hold'em - Rimowa Open
EPT German Open, Dortmund 8th € 6,500 $ 9,539

30-Oct-2007 € 7,700 EPT Dublin - No Limit Hold'em
EPT Dublin, Dublin 2nd € 297,800 $ 429,181

10-Sep-2007 £ 10,000 World Championship No Limit Hold'em
World Series Of Poker - Europe, London 1st £ 1,000,000 $ 2,013,734

31-Aug-2007 € 300 Pot Limit Omaha
EPT Barcelona Open, Barcelona 18th € 2,700 $ 3,691

07-Apr-2007 € 300 Pot Limit Omaha
2007 Paddy Power Irish Open, Dublin 13th € 1,300 $ 1,735

30-Mar-2007 € 500 No Limit Hold'em
EPT Grand Final, Monte Carlo 5th € 15,830 $ 21,113

27-Sep-2006 $ 5,000 Championship Event
2006 UltimateBet Aruba Poker Classic, Palm Beach 37th $ 12,415