Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Hot News

Die Höhen und Tiefen der 25 Milliardsten Hand bei PokerStars

Mitteilen
Nachdem ich und circa 150,000 andere Spieler bei PokerStars realisierten dass wir nicht die Preisgekrönte 25 Milliardste Hand bei PokerStars erhalten würden, gingen die meisten an den glücklichen Tisch wo die Hand gerade gespielt wurde. Obwohl ich todmüde war, dachte ich mir es ist die Mühe Wert um dieses historische Ereignis mitzuerleben. Was dann geschah kann nur als Achterbahnfahrt für alle Spieler am Tisch beschrieben werden.

Als es angekündigt wurde dass die Rekord-Hand an einem Limit Omaha Hi-Lo $1-$2 Tische namens “Susilva” stattfinden würde fiel mir als erstes auf dass einer der 6 Spieler am Tisch zu Beginn der Hand keine Karten erhielt. “Confedrate” dachte zwar dass er in der Hand war, aber nachdem er keine Karten erhielt würde ihm von einem PokerStars Mitarbeiter mitgeteilt dass er es versäumt hatte den Blind zu posten.

Wie du dir bestimmt denken kannst sorgte dies für einen riesigen Aufruhr in vielen Online Poker Foren in aller Welt, und nach nur wenigen Sekunden erschienen Dutzende von Threads über den wohlmöglich schlimmsten Bad Beat in der Online Poker Geschichte. “Confedrate” ließ kurz seinen Gefühlen freien lauf aber schien sich schon bald mit seinem Schicksal abzufinden. Nachdem einige Spieler Hand Histories vom Tisch geposted hatten schien es so als ob “Confedrate” gerade zwei Hands zuvor an den Tisch gekommen war und noch nicht das “Auto-post Blinds” Feld aktiviert hatte.

Nach einer Verzögerung von knapp 20 Minuten wurden dann endlich die Karten verteilt, und fast umgehend wurde die Hand vom Spieler “NeonFrost” gefoldet weil seine Verbindung unterbrochen wurde. Nach nur einigen Minuten war der Bad Beat von “Confedrate” nur noch der Zweitschlimmste aller Zeiten. NeonFrost begann sofort sich zu beschweren und sagte dass er Internet Probleme hatte, wohlmöglich das Ergebnis der vielen Spieler die sich die Hand ansehen wollten, was wohl auch der Grund für die lange Verspätung war. Nach der Turn Karte sagte NeonFrost dass er mit einem K-high Pik Flush die beste Hand gehabt hätte. Nach dem River gewann “Tupapi777” die Hand mit einem Flush, und NeonFrost versicherte erneut dass er die beste Hand gehabt hätte.

Dies sorgte wieder für einen riesigen Aufruhr auf verschiedenen Poker Sites aus aller Welt, aber PokerStars reagierte sofort und versprach sich alle Hand der Spieler vor dem Flop anzusehen und so zu tun als ob alle Spieler mit diesen Hands all-in gegangen wären. Hierdurch würde NeonFrost den High-Pot gewinnen und Tupapi777 würde den Low-Pot gewinnen, was bedeuten würde das beide Spieler $50,000 und die Preispakete erhalten würden.

Die anderen drei Spieler am Tisch, FrtSpknMn, n47j25 und chris12080 erhielten alle $33.333.33.

PokerStars hat während ihrer 25 Billion Bash insgesamt $381,900 in Geldpreisen vergeben. PokerStars ist der größte Online Poker Room der Welt mit den größten und besten Promotionen! Wenn du noch kein Mitglied bist, dann lade dir jetzt PokerStars herunter und sichere dir einen Einzahlungs-Bonus von 100%, bis zu $50, sowie die Teilnahme an exklusiven $2,000 Freerolls! Benutze lediglich den Bonus Code ‘stars50’ und den Marketing Code ‘pokernewsT8’ und du qualifizierst dich für diesen speziellen PokerStars Bonus .