Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | World Series of Poker | WSOP 2008

WSOP 2008 - Holländer gewinnt erstes Bracelet, Dario gewinnt für Italien.

Mitteilen

Event #30 - $10,000 Limit Hold’em

Rob Hollink gewinnt das 30te Event der WSOP 2008 und sichert sich damit das erste Bracelet für sein Land und $496,000 Preisgeld.

Hollink war bis jetzt einer der besten Europäer überhaupt, mit 19 WSOP Cashes, 2 WPT Cashes, ein EPT Finalsieg in der ersten Saison und über 2 Millionen Dollar Preisgeld. Es dauerte drei lange Tage bis dieses Event entschieden wurde und war mit den besten Limit Spielern besetzt die es gibt. Andy Bloch war auch mit von der Partie und versuchte sein zweites Bracelet zu gewinnen. Broch Parker und J.C Tran haben es bis zum Final Table geschafft.

Der zweite Platz ging an Jerod Ankenman, der $307,380 Preisgeld einsackte. Bei der alles entscheidenden Hand ging Ankenman All-in mit {10-Spades}{7-Spades} gegen Hollinks {A-Clubs}{5-Diamonds}

. Das Board kam {A-Spades}{4-Clubs}{5-Hearts}{3-Diamonds}{Q-Hearts}

und das Event war entschieden.

Der Final Table:
1 Rob Hollink $496,931
2 Jerrod Ankenman $307,380
3 Tommy Hang $194,674
4 Aaron Katz $158,813
5 JC Tran $128,075
6 Brock Parker $102,460
7 Andy Bloch $81,968
8 Cy Jassinowsky $66,599
9 Chris Vitch $51,230


Event #31 - $2,500 6 handed No-Limit Holdem

Diese 6-Handed Event ist nichts für Weicheier, da nur die aggressivsten Spieler gewinnen. Es ist also kein Wunder, dass der Über-Aggressive Dario Minieiri ein mörderisches Feld von 1012 Spielern überstand und sich das Bracelet und $528,000 sicherte.

Dario eliminierte Seth Fischer, der $330,000 Preisgeld erhielt. Die letzte Hand war großartig: Dario mit Q-Q All-in gegen die K-10 von Fischer. Das Board war harmlos, und als der River auch eine “Blank” zeigte, stürmten die italiänischen Fans und Anhänger den Final Table und gratulierten Dario zu seinem großartigen Sieg. Nach dem Ausscheiden bei der Fussball EM sollte dieses Bracelet für Dario eine angemessene Entschädigung sein.

Die letzten 6:
1 Dario Minieri $528,418
2 Seth Fischer $330,519
3 Justin Filtz $214,139
4 Kevin Song $141,983
5 John O'Shea $98,923
6 Stuart Marshak $73,784