Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Poker Events | EPT

EPT Dublin Tag 1b

Mitteilen

Am Tag 1b des PokerStars European Poker Tour in Dublin erschienen noch mehr internationale Stars als am Vortag. Unter den großen Namen waren: Surinder Sunar, Ram Vaswani, 2007 EPT Baden Gewinner Julian Thew, 2006 EPT Dublin Champion Roland De Wolfe, und WSOPE Main Event Gewinner Annette ‘Annette_15' Obrestad. Fußballstar Tony Cascarino, 2007 Irish Open Champion Marty Smyth, Liam ‘The Gentleman' Flood und Roy ‘The Boy' Brindley vertraten die Iren im diesem Event. 132 Teilnehmer schlossen sich den 93 vom Tag 1a an.

Ram Vaswani war einer der ersten die gehen mussten. Vaswani seinen Move auf dem Turn, als nach einem Raise von Florian Langmann All-in ging. Der Board zeigte {10-Hearts}{3-Clubs}{4-Spades}{J-Hearts}. Langmann callte mit A-A, Vaswani zeigte {6-Clubs}{7-Clubs} und brauchte eine 5. Die kam jedoch nicht und Vaswani musste sich frühzeitig verabschieden. Roland De Wolfe folgte wenig später als bei einem Board von {J-Diamonds}{9-Diamonds}-x Top Pair getroffen hatte. Sein Gegner zeigte {Q-Diamonds}{10-Diamonds} für einen Open-ended Straight Flush Draw. Der K♦ kam auf dem Turn und der Titelverteidiger musste gehen.

Liam ‘The Gentleman' Flood schaffte es durch den Tag mit seinem Shortstack. Kurz vor Ende hat er mit A-A sein Stapel noch verdoppelt. Als er dann noch Roy ‘The Boy' Brindley mit J-J auf die Tribüne schickte war sein Tagesabschluss perfekt.

In ihrem ersten Live-Turnier seit dem WSOPE Main Event Sieg, hatte Annette Obrestad einen relativen ruhigen Tag gehabt. Kurz vor Ende des Tages, checkte sie 6-7 auf dem Big Blind. 3 Spieler sehen den Flop 6-7-J, beide Blind checken, Der Button setzt. Small Folded, Annette Re-raised. Der Small Blind Re-raised erneut und Annette war mit ihren letzten Chips All-in. Ihr Gegner hatte A-A. Ihr Two-Pair genügte und bestrafte ihren Gegner für den A-A Slowplay.

Am Ende von Tag 1b blieben noch 75 Teilnehmer übrig und schließen sich den Überlebenden von Tag 1a an. Unter den großen Namen sind: Katja Thater, Juha Helppi, Luca Pagano and Thor Hansen.

Die Top Ten am Tag 1b:

Ludovic Lacay 85,225
Liam Flood 75,750
Tronde Eidsvig 70,475
Philip Hardy 62,600
Michael Martin 57,950
Mark Roland 56,625
Barry McGrath 54,625
Simon Munoz 54,200
Ian Cox 48,250
Raymi Sanchez Thörn 46,875