Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Online Poker News | Online Poker News

Zwei glückliche Verlierer kassieren Ultimate Bet’s Bad Beat Jackpot

Mitteilen
Nicht einer, aber zwei glückliche Verlierer haben bei Ultimate Bet innerhalb von nur 4 Stunden den Bad Beat Jackpot zwei mal "geknackt". Insgesamt wurden dabei mehr als $780,000 verteilt.

Am 25 Oktober um 6:29 verlor ITALIC bei einer Texas Hold'em Hand gegen SMITH76. Die Belohnung für seine verlorene Hand? Satte $202,602.98. Der Gewinner der Hand, SMITH76, bekam auch noch mal $101,301.48. Die anderen 7 Spieler am Tisch, sowie die 62 weiteren Spieler an anderen Bad Beat Tischen, teilten sich den übrigen Pot.


Dann, nicht einmal 4 Stunden später, um 10:12, verlor HOSSDOG556 seine Hand und gewann $51,670.11. Die übrigen Spieler (182) teilten sich einen Pot in Höhe von $103,000.00.

Und so funktioniert es bei Ultimate Bet mit ihrem Bad Beat Jackpot. Es ist traditionelles Texas Hold'em mit einem kleinen Extra. Außer dem üblichen Rake werden in jeder Runde noch einmal $0.50 von jeder qualifizierten Hand gezahlt, die einen Pot wandern. Dieser vergrößert sich solange bis einer gewinnt, oder besser gesagt verliert.

Sobald ein Spieler eine Hand mit 4-of-a-Kind 8's oder besser verliert, wird 65% des Jackpots an Bad Beat Jackpot Spieler verteilt die zu dem Zeitpunkt Online sind. 25% des Jackpots wird in einen neuen Jackpot investiert, und 10% gehen an administrative Kosten.

Lade dir jetzt Ultimate Bet herunter und erhalte einen Einzahlungs-Bonus von 100% bis zu $650. Fange noch heute an zu spielen und vielleicht wirst du ja der nächste glückliche Gewinner, oder auch Verlierer