Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Poker Events | WCOOP

WCOOP Main Event

Mitteilen
Fast 3,000 Spieler haben je $2,500 auf den Tisch gelegt, um an diesjährigen WCOOP Main Event teilzunehmen. Mit einem Preisgeld von gesamt 7 Millionen, war das die größte WCOOP Auszahlung überhaupt - mehr als 1 Milllion Dollar für den Sieger. Unter den Neun Finalisten war auch Team Poker Stars Mitglied Vanessa ‘LadyMaverick' Rousso . Der Final Table sah folgendermaßen aus:

 

Sitz 1: LadyMaverick (2620233 in chips)
Sitz 2: mpg1000 (18764293 in chips)
Sitz 3: Fischer80 (4806266 in chips)
Sitz 4: HelmetSky (4387588 in chips)
Sitz 5: nitbuster (3574607 in chips)
Sitz 6: ka$ino (8945334 in chips)
Sitz 7: E-Daddie (4751160 in chips)
Sitz 8: mao15 (3611592 in chips)
Sitz 9: TheV0id (8498927 in chips)

Der erste der gehen musste war „Fischer80", der mit J-J „Ka$inos" K-K unterlag. KIurze Zeit später folgte „Mao15", als er mit seinen 8-8 Preflop All-in ging. „V0id" callte mit Pocket Ks, ging All-in um „Mao15" zu isolieren. „Mao15" traf keine 8 und musste seine Sachen packen.
„E-Daddie" folgte mit einem A-Q All-in, der vn A-K gecallt wurde. Fast hätte „E-Daddie" noch den Flush getroffen - aber auch nur fast. Er verließ den Tisch als 7ter. „V0id" lies nicht locker und callte einen Anderen Spieler All-in. „V0id" gewann mit A-J gegen A-Q, als der Tisch nur ein J zeigte. Die letzten Fünf:

Sitz 1: LadyMaverick (3959932 in chips)
Sitz 2: mpg1000 (11424060 in chips)
Sitz 4: HelmetSky (8066408 in chips)
Sitz 6: ka$ino (19097300 in chips)
Sitz 9: TheV0id (17412300 in chips)

„Ka$ino" räumte richtig ab: Mit perfektem aggressiven Spiel, baute er seine Führung aus, ohne seine Hand einmal zu zeigen. Als er dann doch seine Karten zum Showdown zeigen musste, war es um „mpg1000" von Platz zu werfen. „Ka$inos" A-K dominierte „mpg1000" K-Q.

Wenig später verlor „HelmetSky" mit Q-Q gegen „V0ids" A-K. Natürlich kam das Ass und „HelmetSKy musste sich verabschieden. Rousso war die nächste, selbst verschuldet, als sie ihr Two Pair zu langsam gespielt hat und somit „Ka$ino" zum Flush auf dem River verholfen hat.

Nach Stunden Heads up und kein Sieger in sicht, haben sich „Ka$ino" und „V0id" darauf geeinigt, das Geld so weit aufzuteilen: $1,228,330.50 für den Ersten und $850,782,50 für den Zweiten.
Danach lief es viel flüssiger: „V0id" ging Preflop All-in mit K-Q, „Ka$ino" callte mit A-K. Der Flop kam 3-J-10, der Turn war Blank und miot dem River kam die 9. Das gab „V0id" seinen Straight, Bracelet und mehr als 1 Million Dollar.

Die Finalisten:

1. TheV0id (England) $1,228,330.50
2. ka$ino (USA) $850,782.50
3. LadyMaverick (USA) $463,940.50
4. HelmetSky (Israel) $382,245.00
5. mpg1000 (USA) $307,295.00
6. nitbuster (USA) $232,345.00
7. E-Daddie (USA) $163,391.00
8. mao15 (USA) $103,431.00
9. Fischer80 (Dänemark) $59,960.00