Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Poker Events | WSOPE

WSOPE, Event 3 - £10,000 NLHE, Tag 2a: Gus Hansen an der Spitze

Mitteilen
111 Teilnehmer überlebten den ersten Tag 1a und kehrten am zweiten Tag 2a im Londoner Empire Casino ein. Erwähnenswerte Namen im Feld waren unter Anderem, Phil Hellmuth, Barry Greenstein, Chris Ferguson und Jennifer Harman, alle WSOP Bracelet Träger. Internet Superstar „Imper1um," "ActionJeff" und "Annette_15" waren auch vertreten. Janne Lamsa ging als Chipleaderin in den Tag 2a. Die Top 5 Stacks sahen so aus:

 

Janne Lamsa - 115,850
Huseyin Yilmaz - 99,575
Phil Hellmuth - 82,825
Andrew Feldman - 76,650
Patrick Bruel - 71,225

So viele Stars auf einem Haufen versprachen einige interessante Tablekombinationen: Table 13 war Annette 'Annette_15' Obrestad und Brian 'sbrugby' Townsend vertreten, während bei Table 8 Hoyt Corkins und Erick Lindgren auf einander trafen. Am wahren Horror-Table saßen jedoch unter anderem Humberto Brenes, Phil Hellmuth, Farzad Bonyadi und Jan Sorenson, und damit insgesamt 18 WSOP Bracelets.

Die ersten Verluste kamen früh. Brandon Adams, Markku Aho, Phillip Peters, Chris Ferguson, Erik Seidel, Jeff 'ActionJeff' Garza, Brian Townsend, Barry Greenstein, Thor Hansen, Humberto Brenes, Greg Raymer und Ram Vaswani mussten sich alle am zweiten Tag verabschieden.

Phil Hellmuth hatte am Anfang des zweiten Tages noch mit am meisten Chips, verlor jedoch den Großteil gegen Mark McCluskey. Hellmuths 7ner Drilling unterlag McCluskeys Buben Drilling. Hellmuthverblieb mit einem minimalen Stack, schaffte es aber noch durch den zweiten Tag.

Die Besten aus Tag 2a:

Gus Hansen - 349,400
Janne Lamsa - 253,800
Pat Scanlon - 240,000
Annette Obrestad - 214,400
Annie Duke - 191,700
Johannes Korsar - 148,400
Huseyin Yilmaz - 143,500
Jan Sorensen - 118,500
Terry Cook - 117,700
Sergey Feklisov - 115,500

40 von 111 Spieler überlebten den zweiten Tag. Darunter auch Erick Lindgren, Gary Jones, Jennifer Harman, Marco Traniello und Jeffrey Lisandro.

*Photo von PokerNews