Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Online Poker News | Online Poker News

PokerStars Führt 2-7 Triple Draw Ein

PokerStars Spieler
Mitteilen

Pokerstars Spielern steht seit neustem ein neues, aufregendes Spiel zur Verfügung wenn sie ihren "Other Games" Tab öffnen. 2-7 Triple Draw ist das neuste Mitglied der PokerStars Familie, und es war eine aufregende Woche für erfahrene Triple Draw Spieler sowie für PokerStars Veteranen, die es zum ersten mal spielten.

2-7 Triple Draw ist ein Spiel, das mit höchstens 6 Spielern gespielt werden kann. Jeder Spieler erhält 5 Karten und der Spieler mit dem niedrigsten Blatt gewinnt. Für die jenigen, die schon mit anderen Low Games wie Omaha und Stud vertraut sind, gilt es einige Dinge zu beachten, um keine bösen Überhaschungen zu erleben. Anders als bei den Omaha und Stud Varianten werden Straights bei diesem Spiel mitgezählt. Das heißt also, dass ein Blatt wie 6-5-4-3-2 ein ganz schlechtes Blatt ist. Ein weiterer Unterschied ist, dass das Ass in diesem Spiel als High gewertet wird. Das beste Blatt in diesem Spiel ist 7-5-4-3-2, daher auch der Name 2-7 Triple Draw. Genau wie in Omaha und Hold'em Games wird das Spiel mit einem Dealer Button gespielt, und die beiden Spieler Links vom Dealer posten einen Small und einen Big Blind. Die Action beginnt mit dem Spieler "under the gun", und jeder Spieler, der sich noch im Spiel befindet, kann dann bis zu 5 Karten tauschen. Nach dem ersten Tausch folgt eine weitere Betting Runde. Dies wiederholt sich insgesamt 3 mal und am Ende gewinnt der Spieler mit dem niedrigsten Blatt.
Lee Jones, Poker Manager von PokerStars Poker, war freundlich genug, uns einige Fragen zu der Einführung dieses neuen Spiels zu beantworten.

CC: Wie entscheidet sich PokerStars ein neues Spiel anzubieten, und wie habt ihr euch für 2-7 Triple Draw entschieden?

Lee Jones: Wir bevorzugen es, das Treffen der Entscheidungen unseren Kunden zu überlassen. Wir erhielten einige Anfragen für Draw Varianten - die Europäer lieben 5-Card-Draw (No Limit und Pot Limit) und die Amerikaner waren alle sehr heiß auf 2-7 Triple Draw, nachdem sie gesehen haben, wie es von einigen Profis im Bellagio gespielt wurde.

CC: Mir ist aufgefallen, dass ihr mit Play Money angefangen habt, dann $0.50/1.00 Limit und $0.25/0.50 eingeführt habt. Kannst du uns erklären, wie der Einführungs-Prozess abläuft?

Lee Jones: Aber sicher. Wenn wir ein neues Spiel einführen, kommt es erst auf unsere Website:

http://www.testpokerstars.com

Auf dieser Site kann man ausschließlich mit Spiel Geld spielen. Im Prinzip sind die Spieler so etwas wie ein Beta-Test Team. Sobald wir mit der Software und allen Eigenschaften zufrieden sind, kommt es auf die PokerStars.net Site:

http://www.pokerstars.net

Oft bleibt das Spiel nicht zu lange auf dieser Site, weil es erst von der Test Site runter kommt, wenn es sehr stabil ist. Nach einigen Tagen auf der .net Site kommt es auf die .com Site, wieder nur für Spiel Geld Tische. Wie du siehst, ist es ein langsamer Prozess, aber es ist alles zum Vorteil des Spielers. Im Endeffekt willst du nicht an einem Real-Money Tisch sitzen und es mit Software Bugs zu tun kriegen. Sobald wir uns wirklich sicher sind, bieten wir es zuerst mal nur für Low-Stakes Real-Money Tische an. Zu dem Zeitpunkt gibt es jedoch selten noch Probleme. Von dem Punkt an fangen wir an, die Limits zu erhöhen.

CC: Gab es für das PokerStars Team irgendwelche technischen Schwierigkeiten bei der Einführung dieses Spiels?

Lee Jones: Naja, wir hatten bis jetzt noch nie mit einem Spiel zu tun, wo der Spieler mit seinen Karten interagieren muss. Daher mussten wie eine ganz neue Benutzeroberfläche gestalten, wo ein Spieler bestimmte Karten aussuchen kann. Nachdem das geschafft war, lief alles ziemlich reibungslos.

CC: No-limit ist eine überraschende Wendung, die PokerStars dem Spiel hinzufügt. Warum bietet ihr diese Variation an?

Lee Jones: Also, ich erwarte, dass die meisten Spiele in der Limit Variante gespielt werden, und es kann gut sein, dass wir die No-Limit Variante nicht für höhere Stakes anbieten werden. Aber Online Poker hat viele Spiel-Variationen hervorgebracht, die man nie in Kasinos finden wird (Pot Limit Omaha-8 ist hierfür wohl das beste Beispiel). Wir wollten, dass die Spieler die Möglichkeit haben, die Variante zu spielen, die ihnen am liebsten ist.

CC: Hat PokerStars bestimmte Erwartungen von diesem Spiel?

Lee Jones: An sich haben wir keine Erwartungen von diesem Spiel. Wir versuchen unseren Kunden so viele Spiele wie möglich anzubieten, obwohl wir natürlich nicht jede bekannte Form des Poker anbieten können. Leute haben gerne eine Auswahl (das ist der Grund, dass Baskin-Robbins 31 Geschmacksrichtungen hat) und dieses Spiel ist einfach eine weitere Geschmacksrichtung auf unserer Speisekarte.

CC: Viele Online Spieler zeigen Interesse für ein erweitertes Mixed Game, was 2-7 Triple Draw beinhaltet. Ist ein solches Spiel in Arbeit?

Lee Jones: Ich würde nicht sagen, dass es "in Arbeit ist." Es wäre für uns jedoch kein Problem, ein Mixed Game zu gestalten, das eine Form von Triple Draw beinhaltet. Ein Problem hierbei ist jedoch, was ich gerne die "kritische Masse" nenne. Anders als bei Eiscreme Sorten braucht man bei einem Poker Spiel eine gewisse Anzahl an Spielern, damit es funktioniert. Es wäre leicht, Mixed Games mit jeder möglichen Kombination von Spielen anbieten, aber ich glaube, dass das ein katastrophaler Fehler wäre, da keines der Spiele genügend Spieler anziehen würde. Das beste für uns (und auch für unsere Spieler) ist eine begrenzte Anzahl an Mixed Games anzubieten, mit den Variationen, die am beliebtesten sind. Wenn wir also erkennen, dass es einen großen Bedarf an Mixed Games gibt, die eine Form von Triple Draw beinhalten, würden wir dies auf jeden Fall in Erwägung ziehen.

CC: PokerStars setzt weiterhin Maßstäbe, wenn es darum geht auf seine Kunden zu hören und ihnen Spiele anzubieten, die sie gerne spielen wollen. 2-7 Triple Draw ist nur ein weiteres Beispiel für die ausgezeichnete Arbeit, die Lee und das Team von PokerStars leisten.