Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Poker Puls | Glückspiel und die Gesetze

Full Tilt Poker bleibt den US Kunden erhalten

Mitteilen
Full Tilt Poker hat eine sehr detaillierte Pressemitteilung veröffentlicht, in der sie verkünden, dass sie trotz des neuen Gesetzes in den USA weiterhin ihre Aktivitäten mit US Kunden aufrecht erhalten wollen. In einer E-Mail an alle ihre Kunden am 5. Oktober erklärte Full Tilt Poker dass: "Full Tilt Poker wird weiterhin all ihren Kunden mit Real-Money Ring Games und Turnieren zur Verfügung stehen, egal ob in oder außerhalb den USA." Nachdem sie sich einige Tage lang mit ihren Anwälten unterhalten haben, ist Full Tilt zum folgenden Entschluss gekommen: "Die neue US Regelung kriminalisiert in keinster Weise das Spielen von Online Poker. Wenn Sie bei Full Tilt Poker Online spielen, brechen Sie in keiner Weise irgendein amerikanisches Bundesgesetz. Dies ist eine wichtige Klarstellung für viele amerikanische Spieler, die in den vergangenen Tagen sofort ihr Geld ausgezahlt haben und ihr Konto aufgelöst haben, nachdem sie von dem neuen Gesetz gehört hatten. Fakt ist, dass in der neuen Regelung, dem Safe Port Act, nichts drin steht, was das Spielen von Online Poker in den USA illegal macht.

Full Tilt Poker ist der Ansicht, dass der neue Gesetzentwurf zwar das Online Zocken verbietet, dies jedoch nicht auf Online Poker bezogen ist, und versprechen weiterhin all ihren Kunden die üblichen Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten anzubieten und versichern erneut, dass die Einzahlungen der Spieler total sicher sind und nicht mit dem Firmenkapital vermischt werden. " Des weiteren sind wir fest davon überzeugt, dass Online Poker nicht von dem neuen Gesetzentwurf betroffen ist. Falls dies doch der Fall sein sollte, werden wir uns weiterhin dafür einsetzen, dass er geändert wird und die Amerikaner weiterhin die Möglichkeit haben, ein wahres amerikanisches Spiel in der Bequemlichkeit ihres eigenen Zuhauses genießen zu können.

Es bleibt abzuwarten, was die US Behörden hierzu zu sagen haben, aber US Kunden haben trotzdem weiterhin die Möglichkeit, bei Full Tilt Poker Online zu spielen. Um ihre anhaltende Treue zu ihren US Kunden unter Beweis zu stellen, bietet Full Tilt Poker gerade einen 50% Reload-Bonus an, bis zu $500.