Cookies on the PokerWorks Website

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the PokerWorks website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Continue using cookies

Poker News | Leute im Poker | Poker Superstars

Gus Hansen

Mitteilen
Treffen Sie Gus Hansen, auch bekannt als den Great Dane, einen der aggressivsten und erfolgreichsten Spieler im Poker. Es ist eindeutig, dass seine Aggressivität auf seine Zeit als professioneller Backgammon Spieler zurückzuführen ist. Obwohl man sagt, dass Gus Hansen im Jahr 2000 unter Poker Enthusiasten sehr an Popularität gewann, war es die WPT 2002, die ihm Berühmtheit und Annerkennung verschaffte. Es war in 2002, als er bei Five Diamonds den ersten Platz erzielte und sich somit unter den Top-Gewinnern etablierte.

Gustav Hansen wurde in Kopenhagen, Dänemark geboren. Er war bereits ein erfolgreicher Backgammonspieler, als er mit dem Pokern in Santa Cruz, Kalifornien anfing. Hansen rückte zum ersten mal während der 2005 World Poker Tour ins Rampenlicht, als er das Five Diamond Turnier gewann, und hat sich seitdem bei der WPT weltweite Anerkennung erspielt.

Hansen ist bekannt für sein Online Poker Spiel in seinem eigenen Poker Room, PokerChamps.com. Dieses Projekt läuft bisher sehr erfolgreich, insbesonde dank der Software und Benutzeroberfläche, die den anderen Top Poker Rooms überlegen ist. Gus ist, natürlich, sehr stolz auf seine Kreation: „Im vergangenen Jahr habe ich viel Zeit darin investiert, die beste Poker Software im Web zu entwickeln und ich glaube, dass PokerChamps auf dem richtigen Weg ist. Während meiner Jahre als Poker Spieler habe ich mich immer mehr auf das Spielen als auf die Umgebung konzentriert ." Das PokerChamps Team hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, Online Poker neu zu definieren und sich auf die Sachen zu konzentrieren, um die es beim Poker geht.

Mit seinem aggressiven Spielstil, wenn er zum Beispiel mit einem Blatt wie 2-5 off suit mitgeht und große Summen gegen andere professionelle Spieler gewinnt, hat er viele Leute dazu inspiriert, diesen wilden Stil des Pokers auszuprobieren.
Zu den größten Siegen von Gus Hansen zählen Bellagio und The Commerce Centre. Wie er gerne zu sagen pflegt „Spiele immer den Gegner, nie seine Karten" - und genau so spielt Gus Hansen auch Poker. Seine größten Siege sind:
      • WPT Five Diamonds, 2002 Erster
      • WPT Five Diamonds, 2003 Erster
      • WPT LA Poker Classic, 2003 Dritter
      • WPT Superstars Cruise, 2004 Erster